Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Veretout, dazu noch Alderbwhdlahsld und Mancini würde sich schon gut anhören. Müssen unbedingt dann Nzonzi und Pastore an den Mann bekommen und Defrel ebenso. Brauchen nämlich dringends einen Ersatz für SES, denn Perrotti ist das nicht, viel zu langsam und torungefährlich.

  • AS Roma Trikots 2019/20

    Romanisti - - AS Roma Allgemein

    Beitrag

    Finds eigentlich sogar das beste weisse Trikot seit diesem Diadora Ding vor ca 10 Jahren mit den beiden Streifen in der Mitte.

  • Hab so verstanden dass Kolarov evtl. im Zentrum als DM/Regista spielen soll. Sicherlich mit seinem Spielverständnis und Passsicherheit gut geeignet. Dazu mal einer der aus der Distanz abschließen kann. Würde mir gefallen!

  • Wow verdient 16mille per annum laut Kicker. Na gut, hätte ich auch so gemacht.

  • Das mit Gerson würde mich natürlich freuen

  • also 30mille für ein unbeschriebenes Blatt holen find ich auch happig. Und Fonseca trau ich nicht in Torwartfragen, der hat auch die Pfeife Pyatov immer spielen lassen, obwohl es 50 bessere Torhüter gab, die er holen konnte. Für die Kohle hätte man sich auch Pavlenka oder sogar Nübel holen können, da weiss man dass man entweder nen Topmann bekommt oder einen mit enorm Potential.

  • Zitat von Totti10: „mal ne Frage an diejenigen, die schon länger und intensiver hier sind gibts oder gäbe es denn eurer Meinung nach den einen oder anderen aus der Zweiten, den man ne Chance sei es durch Verletzungen, Sperren, Sparmodus etc den Sprung in den ersten Kader zutrauen könnte?? Danke asroma.com/en/teams/primavera “ also Riccardi ist an erster Stelle zu nennen, aus dem wird ein sehr guter Spieler, der hat alle Anlagen. Devid Bouah wird sehr gelobt, genauso wie Semeraro, beides AVs, ein…

  • Puh...erstmal schlucken. Ein echter Leader bei dem ich das Gefühl hatte er gibt immer alles und hängt an seinem Trikot. Ich wüsste auf Anhieb keinen der ihn absolut gleichwertig ersetzen sollte UND der bezahlbar ist. Ich gehe mal davon aus, dass Izzo oder Mancini kommen. Stand jetzt ist unsere IV nicht tauglich, um irgendwas zu reißen.

  • So und gleich das nächste Thema, unser neuer Sportdirektor hat Florenzi wohl mitgeteilt, dass ein Verkauf denkbar wäre. Harter Tobak aus emotionaler Sicht. Ist Flo ein Top-RV? Beileibe nicht. Ist er ein Spieler internationaler Klasse? Ich denke nicht. Dennoch verkörpert er für mich alles was unsere Roma ausmacht, Leidenschaft, Emotionen, Wille. Hinfallen und wieder aufstehen. Das ist Florenzi. Das wäre wirklich ein Schlag ins Gesicht, nach DDR nun Florenzi zu verlieren. Ich habe nie verstanden w…

  • Zaniolo war unter EdF wirklich stark, die Leichtigkeit am Ball, im Dribbling, seine Unbekümmerheit, die Technik, die Übersicht - Wahnsinn. Mit Ranieri kam bei ihm der Einbruch, danach fast nur unterirdisch, ebenso jetzt bei der U21. Das sind fast vier Monate. Ja, solche Phasen gibt es bei (fast) jedem jungen Spieler. Aber woher kann ein solch plötzlicher Einbruch kommen, bei einem der vorher fast 4 Monate komplett überzeugt hat? Am Anfang hätte ich gewettet, dass Zaniolo der nächste Superstar wi…

  • Ps: und wenn das mit Barella auch hinhaut und dafür Nzonzi an den Mann gebracht wird ist das schon alleine euphorietechnisch mega. Ich würde übrigens Gerson auch behalten, der hat irgendwas was mir sehr gefällt, seine Balance und Technik vllt, kp.

  • Schade um LuPe, aber den deal sollte man eigentlich machen. Gerade da es bei uns doch defensiv bei den AVs total gemangelt hat, ist Spinazzola wirklich ein upgrade zu Kolarov. Hat ein starkes Stellungsspiel. LuPe hat mich jetzt nirgends so überzeugt, dass ich sagen würde, wow der wird ein megastar-LV. Gerade defensiv mit enormen schwächen und dazu irgendwie immer fahrig und übermotiviert. Offensiv sicherlich stark und in einem 5-3-2 mit offensiven AVs auch eine gute Wahl, hmm schwere Entscheidun…

  • Der Azzurrini Thread

    Romanisti - - Jugend & Azzurrini

    Beitrag

    Naja haben sie sich mit dem Polen Spiel zu 100% selbst verschuldet. Da braucht man auch nicht mit anderen Ergebnissen hadern. Das war ja gestern auch bis zur 70min ein wirklich intensiv geführtes Spiel in dem sich beide Mannschaften nix geschenkt haben.

  • Der Azzurrini Thread

    Romanisti - - Jugend & Azzurrini

    Beitrag

    Zaniolo war katastrophal wie schon im ersten Spiel. Der hat keine Ruhe mehr im Spiel und will alles erzwingen. Die Leichtigkeit ist komplett flöten gegangen. Dazu auch ungestüm in den Zweikämpfen wie ein F-Jugendlicher. Ein Graus.

  • Ja aber wer ist denn noch zu bezahlen und würde bei uns eine halbwegs vernünftige Perspektive haben? Mancini und Bastoni evtl. dazu noch mit Abstrichen Audero und Orsolini. Der Rest ist entweder zu teuer (Chiesa, Tonali, Barella) oder einfach nicht gut genug für uns (Calabresi, Mandragora, Locatelli) oder einfach schon bei mit kurzfristigen Perspektiven bei Topklubs (Kean, Meret)

  • Francesco Totti (10)

    Romanisti - - Archiv

    Beitrag

    @'Trequartista Das ist doch Schwachsinn. Es ist nicht alles schwarz und weiss, es gibt auch etwas dazwischen. Kein Intellekt ist relativ. Was definiert denn Intellekt? Ich denke, dass auch jemand mit einem IQ von 75 ein gewisses Grad an Intellekt besitzt allerdings würde ich ihn nicht als intelligent bezeichnen. Bezüglich charakterlos, ist das auch Humbug. Niemand ohne Charakter hält einem mittelklassigen Verein so lange die Treue, wohlwissend dass es nix zu gewinnen gibt. Es ist doch aber bei T…

  • Francesco Totti (10)

    Romanisti - - Archiv

    Beitrag

    Ich kann die pro‘s und con‘s hier beide nachvollziehen. Ja, Totti spielt ein bisschen die beleidigte Leberwurst. Ist halt sein Naturell und auch immer gewesen. Wenn‘s halt nicht läuft und der Frust tief sitzt, packt er einen aus (Ramelow) oder haut einen um (Balotelli). Das ist dieses berühmte zwischen Genie und Wahnsinn. Dieses extrem unfaire was mich immer genervt hat in 20 Jahren. Mal dazwischen gehen und Zeichen setzen wie bei de Rossi war bei Totti nie drin. Bei Totti ging’s immer gleich in…

  • Quo Vadis Roma(Zone)User?

    Romanisti - - Off-Topic

    Beitrag

    Das ist der falsche Weg. Was zählt ist der Verein, auch wenn‘s schwer fällt. Hurens*** Präsident, Baldini und das ganze Gesocks werden irgendwann sowieso Geschichte sein.

  • Francesco Totti (10)

    Romanisti - - Archiv

    Beitrag

    Harter Tobak von Totti auf der Pressekonferenz... unsere Roma ist augenscheinlich wirklich nur ein Spielball wenn man Totti‘s Worten Glauben schenkt.

  • Der Azzurrini Thread

    Romanisti - - Jugend & Azzurrini

    Beitrag

    Boah ist der Chiesa bockstark. Man schaut ja sonst keine Florenz Spiele. Den hätte ich gerne bei uns!