T- Mobile Bundesliga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das zweite mal innerhalb von 5 tagen verliert sturm gegen rapid dank schiri....wie kann man nur so danebengreifen....zz ist einfach alles SCHEIßE!!!!

      Schiedsrichter pfeifft das foul, läuft richtung strafraum, zeigt im laufen auf freistoß, schwenkt mitten im lauf um und läuft doch in den strafraum...Ich hasse sie alle!!!!
      Sportklub 1909
    • Giallorossi 156 schrieb:

      Exakt obwohl ich den Eindruck habe, dass Sturm etwas vom Untergang des GAK profitiert. Vielleicht nicht im Fanblock, aber immerhin werden mehr 0815 "Fans" dabei sein!?

      wenns so wäre: diese "fans" hätten nichts mit der stimmung in der kurve und den choreos zu tun. klar gibts einige rote oder unentschlossene die sich jetzt den kick anschaun, dadurch kommen 200leut pro spiel mehr ins stadion, aber auf die kurve und stimmung hat das keine auswirkung
    • ich wünschte, dass diese ganzn fehlentscheidungen nicht alle für rapid gepfiffen werden. mir (geborener grün-weißer) wär es so verdammt unangenehm wenn rapid dadurch meister werden würde.
      (obwohl ich nichts dagegen hab, dass rapid meister wird :D)
      Über die Roma diskutiert man nicht - man liebt sie.
    • ich mag net mehr. da fahrst jedes spiel mit und immer passiert irgendwas...alleine in den letzten 3 spiele immer eine spielentscheidende fehlentscheidung gegen sturm (LASK -> Elfmeter, Rapid -> ua. Freistoss der zum Tor führte, Rapid gestern -> ohne worte.) einfach nur traurig. vor allem einwallers reaktion nach dem "Elfer"foul
      Sportklub 1909
    • Funkmaster schrieb:


      klar gibts einige rote oder unentschlossene die sich jetzt den kick anschaun, dadurch kommen 200leut pro spiel mehr ins stadion, aber auf die kurve und stimmung hat das keine auswirkung
      schon so wenig? ich dachte eher man könnte noch ne 0 dranhängen!? Denk an all die Familienväter o.ä., die einfach nur ein Spiel sehn wollen.
      Kann aber sein, dass ich mich völlig irre. Hab keine Vergleiche zu den Jahren davor. Bin eher noch in der 2. Liga daheim :lol:

      Als ich in Graz war, konnte ich sehn, dass selbst n´ alter Opa im Nebensektor aufstand und klatschte- spricht somit eher gegen meine Theorie
      ... da muss man in Linz schon 5:0 gegen Salzburg führen, damit sowas passiert. In der Regel kommt da nur ein "schiaßßß!!" oder "pass amoiii!!" gefolgt von einem "bewegts eich!!" :nein:

      was mit den Schiedsrichtern gestern abging, war auch wieder köstlich :gogogo:
      cn313 weiß es doch am besten.
    • Giallorossi 156 schrieb:

      Funkmaster schrieb:


      klar gibts einige rote oder unentschlossene die sich jetzt den kick anschaun, dadurch kommen 200leut pro spiel mehr ins stadion, aber auf die kurve und stimmung hat das keine auswirkung
      schon so wenig? ich dachte eher man könnte noch ne 0 dranhängen!? Denk an all die Familienväter o.ä., die einfach nur ein Spiel sehn wollen.
      Kann aber sein, dass ich mich völlig irre. Hab keine Vergleiche zu den Jahren davor. Bin eher noch in der 2. Liga daheim :lol:

      Als ich in Graz war, konnte ich sehn, dass selbst n´ alter Opa im Nebensektor aufstand und klatschte- spricht somit eher gegen meine Theorie
      ... da muss man in Linz schon 5:0 gegen Salzburg führen, damit sowas passiert. In der Regel kommt da nur ein "schiaßßß!!" oder "pass amoiii!!" gefolgt von einem "bewegts eich!!" :nein:

      was mit den Schiedsrichtern gestern abging, war auch wieder köstlich :gogogo:


      das mit den 2000 kommt nicht hin, soviel zuseher hatten die roten ja garnet! :)

      Das mit den Schiedsrichtern is net mehr lustig....Unglaublich wie oft sie heuer schon so daneben gegriffen haben! Frechheit!
      Sportklub 1909
    • Das Derby Della Capitale ist diese Woche nicht das einzige Derby in Europa. Heute ab 20:30 findet das 253. Wiener Derby zwischen Rapid und Austria im Gerhard Hanappi Stadion statt.

      Rapid ist dabei aufgrund des Heimspiels und der zuletzt gezeigten Leistungen leichter Favorit.
      Zudem hat bei der Austria Trainer Georg Zellhofer im Vorfeld seinen Abschied zu Saisonende bekannt gegeben. Keine guten Vorzeichen also für das Derby, das mit über 17.000 Zuschauern schon seit Wochen ausverkauft ist.

      Aber das Derby hat ja (GsD) immer seine eigenen Gesetze, daher hoff ich als Austriafan natürlich auf einen Sieg der Violetten. :)

      (auch wenn das wohl eine Vorentscheidung im Titelkampf zu gunsten von Red Bull Salzburg bedeuten würde)

      @alle Deutschen: Wenn wer von euch das Spiel im I-Net verfolgen will, kann er dies bei bwin tun ;)





    • as-roma schrieb:

      also jetzt nicht gegen die österreicher hab jedes mal wenn m-harnik bei bremen auch nur 10 minuten spielt und vll 1 mal auf tor schießt kommt da in den nachrichten immer ein bericht - ziemlich krass :D

      naja, liegt daran, dass bremen der attraktivste verein is, bei dem derzeit ein österreicher einsatzminuten bekommt ;)

      zur übersicht:

      England:
      Emanuel Pogatetz (24), Middlesbrough FC
      Paul Scharner (27), Wigan Athletic

      Italien:
      Alexander Manninger (30), AC Siena
      György Garics (23), SSC Neapel

      Deutschland:
      Martin Harnik (20), Werder Bremen
      Marc Sand (19), VfL Bochum
      Markus Weissenberger (32), Eintracht Frankfurt

      Portugal:
      Roland Linz (26), Sporting Braga
      Markus Berger (22), Academica Coimbra

      Niederlande:
      Marko Arnautovic (18), Twente Enschede
      Thomas Prager (22), SC Heerenveen

      Russland:
      Martin Stranzl (27), Spartak Moskau

      Schottland:

      Robert Olejnik (20), FC Falkirk
      Roman Wallner (25), FC Falkirk [Vertrag aufgelöst, beib neuen Verein Apollon Kalamarias nicht spielberechtigt :D ]

      Türkei (14):
      Turgay Bahadir (23), Kayserispor
      Ekrem Dag (26), Gaziantepspor

      Griechenland:
      Jürgen Macho (30), AEK Athen
      Andreas Ivanschitz (23), Panathinaikos Athen
      Mario Hieblinger (30), FC Ergotelis
      Michael Gspurning (26), FC Xanthi

      Norwegen :
      Markus Kiesenebner (28), Lilleström SK

      Serbien:
      Aleksandar Popovic (23), Vojvodina Novi Sad

      Südafrika:
      Markus Böcskör (24), Kaizer Chiefs Johannesburg

      USA:
      Markus Schopp (33), Red Bull New York [Karriereende]


      Im Blickfeld der führenden zweiten Ligen sind diese Saison 6 österreichische Spieler:

      Besian Idrizaj (19), Crystal Palace, ENG (verliehen an Wacker IBK)
      Daniel Wolf (22), Piacenza, ITA
      Michael Langer (22), SC Freiburg
      Ramazan Özcan (24), TSG Hoffenheim, DE
      Andreas Ibertsberger (25), TSG Hoffenheim, DE
      Stefan Maierhofer (25), Greuther Fürth, DE (verliehen an Rapid Wien)
      Robert Schellander (24), Greuther Fürth, DE
      Patrick Pircher (25), FC Augsburg, DE

      :winke:
    • Funkmaster schrieb:

      as-roma schrieb:

      also jetzt nicht gegen die österreicher hab jedes mal wenn m-harnik bei bremen auch nur 10 minuten spielt und vll 1 mal auf tor schießt kommt da in den nachrichten immer ein bericht - ziemlich krass :D

      naja, liegt daran, dass bremen der attraktivste verein is, bei dem derzeit ein österreicher einsatzminuten bekommt ;)


      also ich glaub das unsere zwei englischen legionäre weit aus mehr popularität ernten sollten: pogatetz war beim letzten spiel gegen arsenal (1:1) kapitän von 'boro' und spielte durch und auch scharner gehört schon lange zur startformation von wigan und bringt konstant gute leistungen.
      Über die Roma diskutiert man nicht - man liebt sie.
    • haupti schrieb:


      also ich glaub das unsere zwei englischen legionäre weit aus mehr popularität ernten sollten: pogatetz war beim letzten spiel gegen arsenal (1:1) kapitän von 'boro' und spielte durch und auch scharner gehört schon lange zur startformation von wigan und bringt konstant gute leistungen.

      natürlich, seh ich auch so, aber wie geschrieben:

      Werder Bremen >>> M'boro > Wigan

      ;)