21. Runde: Roma 1 - 0 Siena

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von principe:
      wenn merda inter heute noch aussetzt bleib es bei den 6


      6??? ne es sind leider 8!!

      ich hoffe auch mal das inter endlich ma abkackt.

      aber unser spiel war ja heute echt grottig, unglaublich wie die am ende nur noch auf ergebnis halten gespielt haben, ohne doni hätten wir das verloren!!
      mancini war heute ganz schwach aber auch taddei und perrotta können sehr viel besser spielen. und de rossi muss einfach ma die tore machen bei den chancen.

      aber ich gönns dem vuci das ers geschafft hat!!!

      Forza Roma (es kann ja nur besser werden)

      :forza_roma8: :forza_roma4: :forza_roma8: :forza_roma4: :forza_roma8: :forza_roma4: :forza_roma8:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mastertotti-10 ()

    • ein runtergewurschtelter sieg, den man sonst nur von juve kennt...
      wo bleiben die glanzvorstelleungen á la 4:0?? schönen offensivfußball wollen doch alle sehen. mit hintenreinstellen und 1:0 gewinnen erfreut man keinen zuseher. obs mit totti besser wird? glaub ich fast nicht. aber mal abwarten.
      KlickKlackKopfschuss
    • Original von Romanisti
      Mancini gehört verkauft!


      Laut SKY soll er bei unserem Tor nicht einmal gejubelt haben ....

      Aber wir sollten das ganze nicht allzu sehr aufpushen - sowas ist nichts Neues bei Mancini. Das sind wir doch schon gewohnt bei ihm, er ist nun mal so. Sein Charakter ist einfach ziemlich merda!

      Es sollte uns Fans ja nun wirklich egal sein, was abseits des Rasens passiert. Das sind interne Dinge. Spalletti wird sich schon drum kümmern und gut is. :)

      und jetzt machen wir nicht riesen Geschichten daraus !!! Konzentrieren wir uns lieber auf die schönen Dinge des Lebens !!!

      FORZA ROMA !!!
    • hey habt ihr euch nicht noch vor kurzem beschwert, dass inter sone scheiß-spiele immer gewinnt und wir nicht?

      natürlich würden wir alle viel lieber nen ungefährdeten 4:0 sieg sehen, bei dem alle tore herausgezaubert wurden, aber hey welches team schafft das schon?

      natürlich würden wir alle es viel lieber sehn, wenn in der mannschaft unter allen spielern friede, freude, eierkuchen herrschen würde, aber hey da sind 26 leute im kader plus trainerstab usw., da gibt es auch manchmal interne probleme.


      natürlich war das heute kein glanzvoller auftritt, aber immer noch besser, als zu verlieren oder?
    • richtig und inter muss heut dran glauben!da muss man nach soner durststrecke mal zufrieden sein mit 3 ergammelten p

      im grunde isses einfach nur die art und weise...da waren keine ideen drin, nur ball hin her geschiebe, und das dann 3-4 flanken nicht nur zu nah ans tor, sondern bis hinter die werbebande fliegen iss echt schwach, sowas darf im grunde nicht passieren.

      ausserdem haben wir vorne keine kopfball spieler, warum dann immer der versuch mit hohen flanken???halbhoch in den freien raum, oder flach in den lauf...aber wir ham nun mal keinen toni!!
      und das willy nicht gespielt hat war ein witz, ich denke mal er würde für mi geschohnt...besser-hoffe ich das!
      ICH WILL, ICH WILL, ICH WILLLL !!!


      * TOR DES MONATS WAHL *
    • Willy wurde definitiv für das Topspiel geschont.. ich meine wofür sonst? Er ist ein herausragender Spieler, hat gute technische Disziplin, spielt gut DM - OM und ist einfach eine Bereicherung für die Giallorossi, Spieltechnisch und mit Spielwitz, einfach ein unglaublicher Spieler..
      NÄCHSTE WOCHE sind sie dran und wenn nicht werd ich weinen!
    • Merdaset hat es heute geschafft, während der Übertragung des Spiels, eine Beschimpfung Mancinis in Richtung Spalletti zu erfinden.

      Nach einer seiner Flanken ins Leere war Mancini in Großbildaufnahme zu sehen. Er war zu sehen, wie er ein kräftiges VAFFANCULO losschickte, so wie er das halt manchmal macht. Es war an die Mannschaft gerichtet.

      Als Mancini nun ausgewechselt wurde, konnte man auf SKY sehen, wie er ohne ein Wort zu sagen und mucksmäuschenstill den Platz verließ, zwar verärgert, aber ruhig.

      Auf Merdaset hingegen wurde bei seinem Gang vom Platz die Szene mit seinem VAFFANCULO von der missglückten Flanke eingespielt und es sah tatsächlich so aus, als würde er dieses VAFFANCULO Richtung Spalle' machen, ihn also beschimpfen. So kann man auch die Tatsachen verdrehen und da haben ein paar Journalisten wieder ein neues Geschichtchen von wegen zwischen Mancini und Spalle' krachts ....
    • DAS ist Italien :>
      Eigentlich echt ne Frecheit, aber so ist es halt. Bei uns machts fast nur die Bild. Dort fast alle :/. Bin mal gespannt. Ich glaub er war halt einfach auch mit seiner Leistung unzufrieden.
      Being a Roma fan is a full-time job. A full-time job without pay, benefits or means to sanity.
    • Original von Philou5
      Merdaset hat es heute geschafft, während der Übertragung des Spiels, eine Beschimpfung Mancinis in Richtung Spalletti zu erfinden.

      Nach einer seiner Flanken ins Leere war Mancini in Großbildaufnahme zu sehen. Er war zu sehen, wie er ein kräftiges VAFFANCULO losschickte, so wie er das halt manchmal macht. Es war an die Mannschaft gerichtet.

      Als Mancini nun ausgewechselt wurde, konnte man auf SKY sehen, wie er ohne ein Wort zu sagen und mucksmäuschenstill den Platz verließ, zwar verärgert, aber ruhig.

      Auf Merdaset hingegen wurde bei seinem Gang vom Platz die Szene mit seinem VAFFANCULO von der missglückten Flanke eingespielt und es sah tatsächlich so aus, als würde er dieses VAFFANCULO Richtung Spalle' machen, ihn also beschimpfen. So kann man auch die Tatsachen verdrehen und da haben ein paar Journalisten wieder ein neues Geschichtchen von wegen zwischen Mancini und Spalle' krachts ....



      sehr schlimm !! aber hauptsache die beiden wissen um was es geht
      alte ROMAZONE: AsRoma10
    • und hier kommt gleich, was 442.ch schreibt:


      Der Brasilianer reagierte gestern nach seiner Auswechslung beleidigt

      Amantino Mancini stellt im Gefüge von Roma-Coach Luciano Spalletti einen unverzichtbaren Pfeiler dar. Das ist die sportliche Seite. Trotzdem hat der Brasilianer das Heu mit dem Trainer und einigen Teilen des Teams (vor allem Totti) nicht auf der gleichen Bühne. Gestern gegen Siena reagierte der Offensivspieler, der von im Hinblick auf die kommende Saison von Inter umworben wird, nach seiner 12. Auswechslung der Saison beleidigt und gereizt und machte mit abschätzigen Gesten auf sich aufmerksam. Spalletti und Sportdirektor Daniele Prade kritisierten - wenn auch mit verhaltenen Worten - danach den nicht immer pflegeleichten 27-Jährigen. Wenn sich das Feeling zwischen dem Verein und dem Spieler in den nächsten Monaten nicht merklich bessert und Mancini weitere Unruhe in die Mannschaft hineinträgt, ist ein Abgang im Sommer möglich.

      In Verbindung s
    • Imerhin schreiben sie nicht, dass er Spallé beleidigt hätte! ^^ Aber nach der Auswechslung war er gut sauer, dass haben die Bilder gestern im Spiel eindeutig gezeigt. Kein abklatschen kein garnix....und der Blick zu Spalle, als Amantino dann auf der Bank saß, hätte töten können!
      "They taught us in school that family is the most important thing, did you ever hear of someone left his poor parents to live with rich strangers?"

      - F. Totti
    • Mirko enjoys magic moment

      Mirko Vucinic was delighted after finally netting his first goal for Roma – and he hopes it is just the first of many.

      The Montenegrin striker, who replaced banned captain Francesco Totti, was decisive in the match against Siena at the Stadio Olimpico on Sunday, when the Giallorossi earned a 1-0 win.

      “It has been very difficult for me, I struggled to recover from my injury and I kept on feeling pain when I trained,” said Vucinic, who joined Roma from Lecce on a summer loan deal worth £2.2m.

      “Luckily now I am finally able to work well. Yesterday’s goal was a liberation, an amazing moment.

      “I want to continue training as I have done so far, and I hope the Coach knows that he can always count on me.”

      The Giallorossi have an option to buy half of Vucinic’s contract at the end of the season for a further £2.5m, but his only worry for the rest of the campaign is to help the club succeed.

      “Francesco Totti represents 50 per cent of the team, he is never under discussion. However, I am happy my teammates and Luciano Spalletti know that I can also be important for this side.

      “The only thing that matters is for us to do well, whoever the Coach decides to field,” concluded Vucinic.
      Being a Roma fan is a full-time job. A full-time job without pay, benefits or means to sanity.
    • Wenn man sich das Video zum 1:0 nochmal anguckt bzw. die Bilder von Mirko merkt man richtig wie befreiend das Tor für Ihn war! ich hoffe er und Tavano machen morgen Abend so weiter! Wenn denn beide gleichzeitig auf dem platz stehen sollten, da Totti ja auch da ist ;)


      [IMG:http://www.asromaultras.org/0607romasiena_c.jpe]




      [IMG:http://www.corederoma.net/download/camp_06-07/rm-si_rossi09.jpg]




      [IMG:http://www.corederoma.net/download/camp_06-07/rm-si_rossi10.jpg]
      "They taught us in school that family is the most important thing, did you ever hear of someone left his poor parents to live with rich strangers?"

      - F. Totti

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von il capitano` ()