Gerüchteküche Sommer 2012

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • goal.com/de/news/3643/exklusiv…-bojan-tauschgesch%C3%A4f

      naja wenns das durchziehen wirds mit Stürmern scho mal eng bei der Roma da könnens dann a 4-4-2 mit Osvaldo Boriello spielen!

      wobei die Quelle sagt eh schon alles......

      wie soll ma auch einen Spieler eintauschen den mann noch nicht mal bezahlt hat ? wär ein Bomben Verlust Geschäft....

      Ich hoffe mal das so oder so noch ein Offensivmann geholt wird der sowohl Zentral als auch außen spielen kann

      sowie 2-3 starke Verteidiger LA/RA/IV

      :forza_roma4:
      :forza_roma4: :forza_roma4: :forza_roma4:

      "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst."

      George Best
    • WienerVeilchen schrieb:


      wie soll ma auch einen Spieler eintauschen den mann noch nicht mal bezahlt hat ? wär ein Bomben Verlust Geschäft....

      Könnte man bestimmt mit Barca so ausmachen, dass die Rückkaufklausel, die nächstes Jahr verpflichtend ist (?), verfällt. Denke nicht, dass die den unbedingt wieder zurückhaben wollen. :D Nur würde man dann bei einem Tausch im Prinzip die 12 Millionen €, die man für Bojan bezahlt hat für Santon zahlen und die ist der niemals wert. Glaub aber eh nicht, dass an der Geschichte was dran ist.
    • Die Probleme in der Abwehr sind aber trotz des Wegganges von Borini größer als im Sturm, daher könnte ich mir einen solchen Tausch grundsätzlich schon vorstellen. Die Frage ist aber, ob Santon die richtige Lösung wäre. Auf der einen Seite hat er mir bei Inter wirklich sehr gut gefallen, bei Cesena und Newcastle habe ich ihn aber nicht verfolgt. Wenn er sich seit dem Verlassen Inter zurückentwickelt haben sollte, dann bin ich nicht für diesen Deal.

      So langsam sollte Sabatini aber mal irgendwo Nägel mit Köpfen machen. :raunzen:
    • Der Franke in mir zum Fall Borini: "Die Roma is a Depp!" :schlecht:
      Die Transferpolitik speziell innerhalb des letzten Jahres ist richtig Tifosi-feindlich. Immer mehr Sympathieträger verlassen uns und ein bunter Würfel an mehr oder minder tallentierten Aushilfsfussballern aus aller Welt liegt auf dem Platz. Schade was aus der Mannschaft nach der Übername mittlerweile gemacht wurde. Fehlt nur noch, dass Daniele nach seinem Urlaub auf Geheiß Sabatinis mit ManCity verhandeln muss und Totti in Frührente geht :wuetend:

      Aber zum Glück ist heute ja Freitag ;)
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Zeman hat heute noch gesagt, dass ihm Borini sehr gut gefallen hätte und er für sein System geeignet wäre, also ist's an ihm nicht gelegen. Würde mich schon interessieren, ob Borini weg wollte oder ob Baldini eine ordentlich Plusvalenz machen wollte.
      Ich persönlich würde jetzt all in auf Pepito Rossi gehen, v.a. in Hinblick auf die Saison 2013/14, wo uns Bojan wieder verlassen wird. Vorne haben wir auch so genug Spieler, man kann in der Not auch noch auf Piscitella zurückgreifen.

      Interessantes Interview mit M. Gerbino, Agent von Juan:
      Können Sie die Gerüchte über eine mögliche Kündigung des Vertrages zwischen Juan und Rom bestätigen?
      "Es ist eine bevorstehende Möglichkeit, dass Juan Verein wechselt."

      Eine Rückkehr nach Brasilien?
      "Ich kann nichts hinzufügen über das Ziel. Ich kann nur sagen, dass wir zwei Angebote haben und in den nächsten Tagen werde ich mit dem Spieler die beste Lösung finden."

      Hat der AS Rom deutlich gemacht, dass es keinen Platz mehr für ihn geben wird, oder fand Juan nicht die Zustimmung von Zeman?
      "Nein, im Gegenteil. Er hat maximalen Respekt für die Roma und Zeman. Es ist eine Entscheidung, die Juan getroffen hat und im Gespräch mit Baldini haben wir uns geeinigt. Der Verein ist uns sehr entgegen gekommen, ja ich möchte mich im Gegenteil bedanken, dass der Verein in keinster Weise den Jungen behindert hat. "

      Wie erlebt Juan in diesen Tagen das Trainingslager in Reischach mit Zeman?
      "Gut, sehr gut. Er hat eine Abmachung mit den Trainern, dass er die Trainingssitzungen gelegentlich aus ganz bestimmten Gründen unterbrechen darf, er nimmt jedoch an Allem ohne Probleme teil."

      Ist seine Entscheidung das Ergebnis des harten Trainings des böhmischen Fussballlehrers?
      "Das Training hat absolut nichts mit dem Wunsch zu tun Rom zu verlassen: dieser Beschluss war bereits seit langer Zeit gefasst. Leider hat es sich in die Länge gezogen, aber die Entscheidung ist gestanden bevor Zeman Trainer der Roma war und noch niemand von ihm als Trainer der Roma sprach."

      Wird es eine Vertragsauflösung sein oder wird es eine Ablöse für die Roma geben?
      "Wir werden dies in den nächsten Tagen sehen."

      Der Abschied wird offiziell gemacht werden, wenn Juan und das Team wieder nach Rom kommen?
      "Ich denke auch schon vorher, in den kommenden Tagen werden wir etwas wissen. Wir sind in einem sehr heißen Phase und es gilt nur zu entscheiden, wohin wir gehen."
      Überraschenderweise soll Juan angeblich nicht zu seinem Ex-Club Flamengo wechseln sondern zu Bahia, das vom Ex-Roma-Star Falcao trainiert wird.


      Edit: Jetzt offiziell auf der Roma-HP : Borini zu Liverpool für 13,3 Mio. € plus max. 1 Mio. € Bonus bei Erreichen bestimmter sportlicher Ziele.
      UNICO GRANDE AMORE
    • Geld hin oder her..das pisst mich irgendwie schon an vorallem weil man noch nicht weiß wer als Ersatz kommen könnte. Das wird bestimmt wieder ein rumgeeier bis zur letzten Augustwoche.
      In Zeman i trust!
      "They taught us in school that family is the most important thing, did you ever hear of someone left his poor parents to live with rich strangers?"

      - F. Totti
    • 13,3 + Boni ist zu wenig. Schade, dass er geht,denke aber es war seine Entscheidung.
      Hoffe wir haben jetzt wen als Ersatz fix.Sonst macht das keinen Sinn. Destro wäre 1A.Risiko mit Rossi wäre auch was.Denke nicht, dass das Geld in die Abwehr fliesst.
      Sonst halt Insigne :herz:

      Komisches Ende für Juan.Aber es ist wohl besser so. Grazie
      Schau mal auf wen Juan da trifft:
      transfermarkt.de/de/mancini/transfers/spieler_15291.html

      ...
      Being a Roma fan is a full-time job. A full-time job without pay, benefits or means to sanity.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jantjis ()

    • Die Aussage von Zeman zu Borini überraschen mich, da es Anfangs hieß dass Fabio für sein System technisch zu schwach wäre. Ich bin der überzeugung dass es Borinis eigene Entscheidung war, wenn man sich nur seine Aussage anschaut, von wegen er wäre eh eines Tages wieder nach England gegangen. Solche Spieler sollen dann einfach ruhig sein und nicht sagen blabla nur die Roma zählt. Vor der Roma kannte ihn noch keine Sau, wir haben ihn gefeiert, aber wäre nicht so dass er nicht zu ersetzen wäre.


      Wir sehen uns am 26/07 :titten:
      www.facebook.com/dajeroma13 // Twitter @dajeroma13

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DajeRoma ()

    • Ist jetzt für uns auch nur mehr egal aber der Richtigkeit halber: "Juan unterschreibt zu 99% einen 3-Jahresvertrag bei International Porto Allegre. Warum nicht Flamengo? Weil das Angebot von International besser war. Juan landet in diesen Minuten in Rom und wir werden zusammen gleich weiter nach Brasilien fliegen." Michele Gerbino (Agent von Juan)
      UNICO GRANDE AMORE