Edin Dzeko (9)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • app.football-italia.net/?refer…cle/footballitalia-149530

      Scheint es als einziger kapiert zu haben bzw. traut es sich in seiner Position zu äußern. Öffentlich ist halt immer so ne Sache. Deswegen hat er gerade auch Ärger mit den Offiziellen...läuft!

      Aber ich finde seine durchaus dezidierten Aussagen gerechtfertigt! Nur mit Talenten (vor allem mit unseren...) und ohne wirkliche Stabilität im Kader durch erfahrene und gute Spieler kommst halt nicht so weit wie man sich in Rom einbildet. Vor allem wenn man reihenweise Leistungsträger und Idole verkauft/vom Hof jagt...
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Stimme ihn da zu, da hat er recht. Okay, öffentlich vielleicht nicht so toll, aber kurz nach diesem grottigen Spiel und mit Emotionen (Sauer auf die Mannschaftsleistung) kann es ja auch einen routinierten Spieler mal passieren und es ist ja Fakt, was er gesagt hat.

      Gab aber mittlerweile schon ein Gespräch zw. ihn und Petrachi und die Sache sollte hoffentlich schon wieder gegessen sein.
      Strafe wirds keine geben.
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
    • Dzeko ist jetzt bei 102 Toren und ist somit gemeinsam mit Montella auf Platz 6.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Man will den vertrag von edin scheinbar verlängern. Im raum steht bis 2023.

      ich hab irgendwie das gefühl das da die ganzen medien nur am zündeln waren und edin nie gehen wollte. Klar kann er bei juve mehr verdienen und auch um titel spielen, aber edin ist grundsätzlich nicht der extrem geld- und titelgeile typ wie so manch andere in der heutigen zeit.

      Ich glaub das ganze theater um ihn hat ihn selber ziemlich belastet. Ich hoffe er bekommt jetzt seinen kopf wieder frei und kann sich wieder voll auf die roma konzentrieren und wieder zu alter stärke finden. Drauf hat er es noch immer.
    • Also da bin ich absolut dagegen.
      Er hat noch 2 Jahre Vertrag und dann ist er bei Vertragsende eh schon 36 Jahre. 2023 wär er dann 37 Jahre beim Vertragsende...
      2 Jahre sollten ja locker reichen um sich nach einem geeigneten Nachfolger umzuschauen.
      Ich sehe keinen Grund Edin zu verlängern. Außer sein Gehalt würde sich drastisch reduzieren damit.
      Wir haben schon genug Rentner mit hohen Verträgen...
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Also wenn ich mir seine letzten Leistungen anschaue und man dann noch das extrem hoher Alter berücksichtigt, würde mich das schon ärgern, da es einfach nur unnötig wäre.

      Ich hoffe das mit Milik im Winter stimmt...dann könnte man mal schon schauen, ob es passt und ggf. nach Edins akt. Vertrag einen richtigen Nachfolger holen.
    • Ja jetzt muss ich meinen Mist auch noch dazugeben.

      SES natürlich sofort da er auch unbedingt zur Roma kommen will.
      Jedoch Milik welcher rumzickt und dann dort und dort sich umsieht also nicht mit ganzem Herzen zu uns kommen will auf so einen kann ich sehr gut verzichten.

      Bei Dzeko bin ich eigentlich dafür das man bei ihm verlängert einer welcher über 100 Tore für unsere Roma geschossen hat darf auch ein Rentnervertrag bekommen.
    • Finde auch, dass man da nicht unbedingt gleich wieder verlängern braucht. Er ist wie gesagt schon gute Mitte 30 und hat ja eh noch 2 Jahre Vertrag bei uns. Bei Spielern in diesem Alter kann man dann eh nur noch mehr von Jahr zu Jahr schauen, ob es sich noch lohnt.

      Jetzt zu seinen noch bestehenden (verlängerten) Vertrag nochmals ein paar Jährchen draufpacken, macht nicht wirklich Sinn - ist doch eh ausreichend. Wer weiß, was in 2 Jahren noch alles passieren wird.
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
    • mali66 schrieb:

      Bei Dzeko bin ich eigentlich dafür das man bei ihm verlängert einer welcher über 100 Tore für unsere Roma geschossen hat darf auch ein Rentnervertrag bekommen.

      Können wir uns aber einfach nicht leisten. So ein Spieler muss bei uns einfach liefern wenn er solche Summen kassiert.
      Verdienste hin oder her, wenn er dann nen besseren Spieler blockiert und selbst nicht mehr liefert haben wir nix davon. Sollte der Vertrag zu deutlich weniger Gehalt verlängert werden sag ich ja schon nix mehr. Aber da muss schon deutlich weniger gezahlt werden.
      Dzeko wird deshalb auch nicht an Armut sterben müssen. Der hat schon genug Kohle verdient über die Jahre.

      Ein Totti oder De Rossi haben zum Schluss auch nicht mehr das Geld verdient wie zu ihren Spitzenjahren.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Trotzaburga schrieb:

      mali66 schrieb:

      Bei Dzeko bin ich eigentlich dafür das man bei ihm verlängert einer welcher über 100 Tore für unsere Roma geschossen hat darf auch ein Rentnervertrag bekommen.
      Können wir uns aber einfach nicht leisten. So ein Spieler muss bei uns einfach liefern wenn er solche Summen kassiert.
      Verdienste hin oder her, wenn er dann nen besseren Spieler blockiert und selbst nicht mehr liefert haben wir nix davon. Sollte der Vertrag zu deutlich weniger Gehalt verlängert werden sag ich ja schon nix mehr. Aber da muss schon deutlich weniger gezahlt werden.
      Dzeko wird deshalb auch nicht an Armut sterben müssen. Der hat schon genug Kohle verdient über die Jahre.

      Ein Totti oder De Rossi haben zum Schluss auch nicht mehr das Geld verdient wie zu ihren Spitzenjahren.
      Genau, verlängern kann man in 1-1,5 Jahren auch noch. Dann weiß man auch, ob er dann noch drauf ist wie Quagliarella, Di Natale und Luca Toni und ob bzw. zu welchem Gehalt eine Verlängerung angebracht und möglich wäre
    • Länderspiele in Corona-Zeiten finde ich sowieso absolut lächerlich und bedenklich.

      Test hier Test da, die Spieler abgeschirmt bei ihren Vereinen in einer "Blase". Auf Reisen und im Hotel.
      Und dann kommen bei Länderspielen Spieler aus den verschiedensten Vereinen plötzlich zusammen. Dazu noch bei Spielen wie dieser Nations-League die keiner braucht.

      Hoffentlich hat Edin nen leichten Verlauf. So wohl wirklich der "beste" Zeitpunkt. Gute Besserung.
      Hoffentlich dauerts nicht so lange wie bei Diawara... Der ist ja schon ewig raus jetzt.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.