Gerüchteküche Winter 16/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorallem wenn man Paredes verkauft und dann zum in etwa gleichen Preis Kessie kauft, hat man die Probleme nur zur nächsten Rechnungsperiode verschoben. Das heißt, im Winter 17/18 oder/und Sommer 2018 geht das Spiel vor vorn los ... ich weiß nicht wer auf solch eine Scheiße kommt ...
      Forza Roma :forza_roma4:
    • Dome schrieb:

      Gerson zu Lille... Leihe mit KO für ca. 18Mio.!

      Wieder ein junges Talent aus Südamerika für das man Millionen ausgegeben hat und dann nie spielen lässt bzw. keine richtige Chance bei uns in der Liga bekommt (außer gegen Juve, wo er als RF ins kalte Wasser geworfen wurde und zur Hälfte wieder rausgehen musste).
      Somit ist die Leihe eh die einzige Chance für ihn auf ein wenig Spielzeit. Im Sommer dann wieder zurück zu uns und wird dann wieder auf der Bank versauern.
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
    • Gibt es einen Ex Römer der irgendwo Sportdirektor ist und einen guten Job macht?

      kA aber so wie es jetzt ist wird es nie was, wer ist denn nun aktuell dafür bei uns verantwortlich?
      Das ganze Saba hin und her hatte mich nur verwirrt...
      "Was willst du uns genau sagen?"
      + real exposing jos, frequencyfence(christian alexei kunimi), kruno baraba, leftsideofthebrain channel, billthetreeguy(ocs101), trampleonsnakes
    • Sollen wohl 5 Millionen für die Leihe von Gerson bekommen. Die Kaufoption wäre dann 13 Millionen.
      Schade, hat mir eigentlich gefallen, wenn er halt mal spielen durfte (Juve hätte ja nicht sein müssen). War wohl zu schlecht, doch nur merkt man jetzt einigen Spielern schon die Überspieltheit an.
      Grenier ist wohl für die EL nicht spielberechtigt. Dazu noch einen Spieler aus dem MF abgeben. Naja, überzeugt mich gar nicht.
    • Wohl mehr sein Berater, der ordentlich abkassieren will... Hoffe nicht dass wir ihn jetzt verkaufen! :wallbash:

      Inter soll auch ganz Scharf auf ihn sein, allerdings erst im Sommer... :finger:

      Ich frage mich nur wieso Spalle ihn am am Sonntag nicht aufs Feld gelassen hat, sondern Vermaelen... :raunzen:
      “La Roma non si discute, si ama!“
    • Gerson ist im Kader für das Spiel heute. Also bleibt er bei uns, da ja die Transferfenster in Italien und Frankreich jetzt schon geschlossen sind.
      Ist anscheinend an den zu hohen Gehaltsforderungen von Gerson gescheitert. Die Vereine waren sich schon einig.


      Zu Manolas:
      Denke auch, dass er in diesem Sommer dann weg ist. Man liest aber auch mal wieder etwas davon, dass er seine versprochene Gehaltserhöhung nicht bekommen hat. Das kennen wir ja schon irgendwoher oder nicht?
      Vermaelen bekommt 3 Millionen, Jesus 2,2 Millionen und Fazio soll wohl jetzt auch 3 Millionen verdienen. Da wäre ich als Manolas, der von allen schon am längsten im Verein ist und unser stärkster IV ist, auch verärgert und würde mir verarscht vorkommen.
      Ich denke, man wollte/will sich einfach für ein Jahr (das versprochene) erhöhte Gehalt sparen, da eh klar ist, dass Manolas im Sommer verkauft wird. Uns wird halt dann wahrscheinlich wieder erzählt werden, was der Spieler für ein "Grattler" ist und der Verein nichts machen kann. :hmpf:

      Ich persönlich denke, dass es in diesem Sommer nicht bei dem einem Starverkauf bleibt, sondern es mindestens zwei werden.
      Meine größte Hoffnung für den Sommer ist, dass es mit Kessie noch nicht fix ist und den noch irgendwer anders kauft. Wenn ich den Preis + eventuell Jugendspieler für einen Spieler, der jetzt mal ein gutes Halbjahr spielt höre, kann ich nur mal wieder mit dem Kopf schütteln.
      Hauptsache Geld verballern für einen Spieler und die eigene Jugend verscherbeln und dann womöglich überteuert zurückholen. Überhaupt ist der Jahrgang 96, also spielt er eh bei uns nicht. :D
    • Papu Gomez soll sich in einem Interview verplappert haben...

      Kessié soll anscheinend letzten Sommer an uns Verkauft worden sein, soll aber noch ein Jahr nach der Leihe an Cesena, bei Atalanta bleiben (FFP??) bis Sommer 2017 also...

      Gomez würde gerne zu einem grösseren Verein wechseln, Roma und Milan sollen Interesse haben... sagt allerdings, dass Milan aktuell zuwenig Liquidität hätte...


      Mal sehen was nächsten Sommer so ansteht... stellt euch vor, Spalle geht, Gasperini kommt und nimmt Papu Gomez und Kessié gleich mit :meister:
      “La Roma non si discute, si ama!“