Gerüchteküche Sommer 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerüchteküche Sommer 2017

      Machen wir doch mal auf. :meister:
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Pep will wohl Rüdiger. Angeblich 35 Millionen. Zu wenig.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • ..ich hoffe, das ist ein vorgezogener Aprilscherz! :wuetend: Rom ist anscheinend in Verhandlungen mit Inter betreffend ...... Manolas! 40Mio. € Ablöse und Manolas wäre grundsätzlich bereit zu gehen.

      Kann man den Amis nicht endlich erklären, dass wir nur ins Ausland verkaufen, wenn schon verkaufen?! :motz:

      bzgl. Darmian :super: ..wie schon im letzten Transferfenster bin ich davon überzeugt, dass er - sofern in alter Form - uns weiterbringen kann und vorallem das Kader entlasten kann.

      weiss einer eigentlich was mit Lamela ist? Der ist doch noch öfters bei unseren Spielen im Publikum und macht selbst kein Geheimnis daraus, dass er sichs vorstellen könnte zurück zukommen. Aber wahrscheinlich ist so ein Transfer - ohne romarote Brille - nicht realisier- und finanzierbar.
    • Was will er bei Inter? CL und um den Scudetto spielen? Dorthin kann er eigentich nur wegen dem Finanziellen wechseln wollen.
      Hat es da nicht mal eine Meldung gegeben, dass er bei uns eine Gehaltserhöhung gefordert hat, diese aber vom Verein abgelehnt wurde, obwohl andere Spieler sehr wohl eine bekommen haben??? Rein sportlich betrachtet eigentlich ein ordentlicher Rückschritt für ihn, außer Inter will in diesem Sommer ordentlich aufrüsten und wieder einmal viel Geld ausgeben.

      Betreffend Darmian find ich auch, dass er uns in guter Form verstärken kann (noch dazu wäre wieder ein Italienier mehr im Kader).
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
    • Vieles hängt halt davon ab, ob wir uns direkt für die CL qualifizieren und die dadurch erhaltenen Prämien...

      Auf jeden Fall könnte es eng werden mit unseren Stammspielern, in der nächsten Transferperiode!!


      Ja die Chinesen haben wohl viel vor diesen Sommer... zB für Radja wär Inter anscheinend bereit um die 50Mio hinzublättern!
      “La Roma non si discute, si ama!“
    • Patrick schrieb:

      Darmian würde nur bei einem Emerson-Abgang Sinn machen, aber da ist Emerson die deutlich günstigere und auf Dauer bessere Variante
      Darmian ist RV, Emerson ist LV. Wir wären rechts mit Peres und Darmian dann natürlich toll besetzt.
      "Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht."
      - Francesco Totti
    • Mit dem Sprung nach ganz vorne tun sich ganz andere Teams auch schwer, z. B. Doatmund, ich hätte wenig dagegen so einige Spieler abzugeben dann aber mit einem Kurswechsel im Club, mit Jugendförderung und einem Coach der dazu passt, was haben wir denn seit der Übernahme und den vielen Versprechungen gewonnen?

      So hätte man wieder Identifikation und wäre kein 0815 "Menschenhandel" Verein wie jeder andere auch, und Spielkultur könnte auch entstehen.

      Aber ist natürlich klar, so ein Schritt "zurück" geht nur mit anderen in der Führung, also entweder sie machen mal wirklich ernst (halten PLUS Zugänge) oder es ändert sich genau nichts, man wäre nichts weiter als ein etwas teureres Udinese oder sowas nur mit (mehr) enttäuschten Fans.
      An recte dictum sit latenter esse vivendum
    • Zitat von Radja

      Bedingungsloser Wille zum bleiben hört sich anders an irgendwie.

      Doch die Tür für einen Wechsel im kommenden Sommer wollte er noch nicht schließen. "Ich schaue die Premier League sehr oft. Viele meiner belgischen Kollegen spielen dort, es ist meiner Meinung nach die beste Liga der Welt. Wenn das Transferfenster öffnet, können wir nochmal darüber sprechen

      DonFilippo schrieb:

      cn313 dallo hat immer recht

    • Ohne sichere CL, von Titeln gar nicht mal erst anfangen, wie will man solche Spieler denn auch halten?
      Selbst bei einer relativ guten Saison, siehe wieder Doatmund, wenn so ein Club wie Bayern/Juve drüber steht, da bricht einem auch mal ne Achse weg.

      Der Kerl schlendert wenigstens nicht aufm Platz herum und wechselt dann zu den Zebras oder Inter. :baseball_roma:
      An recte dictum sit latenter esse vivendum