Justin Kluivert (34)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Justin Kluivert (34)



      Justin KLUIVERT (34)






      Geburtsort: Zaandam (Niederlande)
      Geburtstag: 05.05.1999
      Nationalität: Niederlande/Suriname
      Größe: 171 cm
      Gewicht: 66 kg
      Position: Linksaußen (Rechtsaußen)
      starker Fuß: beidfüßig
      Rückennummer: 34
      Ausrüster: Nike
      Social Media: instagram.com/justink_/
      Vertrag bis: 30.06.2023
      Serie A Debüt: -
      Roma Debüt: -




      Bisherige Vereine:
      ASV De Dijk (Jugend)
      bis 2007 AFC Amsterdam (Jugend)
      2007 - 2017 Ajax Amsterdam (Jugend)
      2017 - 2018 Ajax Amsterdam
      2018 - 2023 AS Roma




      Titel/persönliche Auszeichnungen:
      -




      Nationalteam / Land (Spiele/Tore): Niederlande (1/0)
      Debüt Nationalteam: 26.03.2018 Niederlande - Portugal (3:0)




      transfermarkt.de, asroma.com
    • @Dome wird es dir nicht langsam langweilig (nachdem ein von Usern mich eingeschlossen als Wundertüte bezeichneter Spieler) nach jedem guten Spiel von diesen Spielern mit dieser Wundertüte Nummer zu kommen?
      Aber wenn es dir was abgibt kannst gerne weitermachen.

      Dich stört halt anscheinend der Begriff "Wundertüte". Dann ersetz ihn halt durch unerfahrenes Talent in einer neuen Liga (sind für mich halt einfach Wundertüten).
      Zaniolo kriegt Minuten (was mich freut) und du kommst gleich mit "Zaniolo die Wundertüte".
      Kluivert spielt sein zweites anständiges Spiel, gleich kommt von dir wieder eine Anspielung.

      Ein Ünder wurde letzte Saison nach zwei guten Spielen als "der neue Totti" im Internet bezeichnet. Da platzt mir ja der Kragen wenn man sowas lesen muss.

      Diese Spieler sollen erst mal konstant ihre Leistungen bringen und solange bleiben sie für mich auch "Wundertüten".

      PS: Mich freut es, wenn von mir zuvor als "Wundertüte" bezeichnete Spieler gute Leistungen bringen. Ich gebe es dann auch gerne zu, dass ich mich getäuscht habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

    • Dann passt es ja wenn ich sie als Wundertüten bezeichne, wo ist dein Problem?? :ratlos: :D


      Stimmt letzten Sommer hattest vor allem du dich noch ziemlich über Ünder ausgelassen... 8o :applaus:

      Schon sehr interessant wenn man die "Gerüchteküche" Threads so durchliest :thumbsup:


      Vielleicht sollte man künftig auch einfach mal den Ball flach halten.... :kaffee:
      “La Roma non si discute, si ama!“
    • Dome schrieb:

      Stimmt letzten Sommer hattest vor allem du dich noch ziemlich über Ünder ausgelassen... 8o :applaus:




      Vielleicht sollte man künftig auch einfach mal den Ball flach halten.... :kaffee:
      Bin immer noch nicht überzeugt von Ünder, aber ist ja meine Sache. Und ja, ich habe den Ünder Transfer als falsch angesehen und sehe es heute immer noch so. Ich hätte auch heute noch 1000 mal lieber einen Politano als einen Ünder.
      EDIT: Obwohl ich auch zugeben muss, dass sich Ünder schon massiv gesteigert hat.


      "Den Ball flach halten".
      Mei, die Chancen sind halt 50/50. Lag ich wohl bei Ünder und Kluivert falsch (wenn man das nach einem guten Halbjahr und zwei guten Spielen sagen kann). :thumbsup: 8o :applaus: Oh, schau ich kann ja auch ironische Smileys einfügen.

      EDIT: Hauptsache wir gewinnen, dann hab ich auch gern unrecht. Wird dir ja nicht anders gehen :super:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

    • Ich find Ünder bislang süper.
      Ganz ehrlich, wenn ich daran denke, was wir schon für Spieler hatten, am ehesten fällt mir Iturbe ein, da macht er sich doch bislang richtig gut. Was genau kann man denn da an ihm aktuell negativ finden?
      Freuen wir uns doch einfach über die beiden und hoffen dass ihre Entwicklung so weitergeht und wir noch lange und viel Freude an beiden haben werden.

      DonFilippo schrieb:

      cn313 dallo hat immer recht

    • Ich hätte halt damals lieber einen jungen Italiener aus der eigenen Jugend gehabt (und habe es immer noch) als einen Ünder. Dafür kann er natürlich nichts.
      Ich finde ja auch, dass er sich schon massiv gesteigert hat, siehe Post oben. Überzeugt mich halt mit einigen seiner Entscheidungen einfach nicht. Aber vielleicht bin ich da auch zu kritisch bei ihm.

      Ich wünsche mir natürlich auch, dass die Zwei und unsere anderen Talente (weiterhin) eine gute Entwicklung nehmen, denn damit wäre der Roma geholfen und das zählt.
      Wie lange wir sie dann halten können/wollen steht ja auf einem anderen Stern.

      Sollten sie weiterhin Leistung zeigen, werde ich das auch würdigen. Damit ist das Thema für mich persönlich fürs Erste auch abgeschlossen.
    • Ballon d’Or Kopa Trophy: Diese 10 Jungstars sind nominiert

      Neben dem Ballon d’Or lanciert das französische Fussballmagazin “France Football” mit der Kopa Trophy ab diesem Jahr auch eine Auszeichnung für den besten Jungstar. Nun stehen die 10 Nominierten fest.

      Bedingung für eine mögliche Nomination ist ein Alter von unter 21 Jahren. Am Montagabend wurde die Liste der zehn Nominierten veröffentlicht. Sie umfasst Houssem Aouar, Trent Alexander-Arnold, Patrick Cutrone, Ritsu Doan, Gianluigi Donnarumma, Amadou Haidara, Christian Pulisic, Kylian Mbappé, Justin Kluivert 8o und Rodrygo.

      Der Clou an der Trophäe: Fussballlegenden, darunter auch aktive wie Lionel Messi und Cristiano Ronaldo bestimmen den Sieger. Als grosser Favorit in diesem Jahr geht PSG-Stürmer Kylian Mbappé ins Rennen. Alles andere als eine Auszeichnung für ihn wäre eine grosse Überraschung.

      Der Sieger wird am 3. Dezember bekanntgegeben – dann wird auch ein Weltfussballer mit dem Ballon d’Or ausgezeichnet.

      t.co/jZR3IMfhVH

      “La Roma non si discute, si ama!“