Gerüchteküche Winter 18/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Geschichte mit Sanogo ist zu Ende. Der ging nach Saudi Arabien:
      romapress.us/2018/12/21/offici…-sanogo-joins-al-ittihad/
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Feyenoord frägt anscheinend wegen Karsdorp an:
      football-italia.net/132443/feyenoord-ask-karsdorp

      Cahill wurde uns wohl angeboten:
      football-italia.net/132444/roma-and-inter-offered-cahill
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • mhm..kommt auf sie Ablöse im Januar und dem gewünschten Gehalt an. Ansonsten könnte der uns in der Rückrunde ordentlich weiterhelfen und wenn es nur für einen Konkurrenzkampf sein sollte. Fazio spielt nur noch einen Scheiss und solange er jedes Wochenende gesetzt ist, wird das nicht mehr besser. Cahill neben Manolas in der RR hätte was. Marcano bitte aber dann im Winter fix nach Spanien verkaufen.
    • Das passt schon so, so bleibt er uns als geiler Spieler und Charakter in Erinnerung und zerstört sich dieses Standing nicht selbst, dass die letzten Monate(WM/Roma) für ihn nicht leicht zu verdauen sind/waren, ist aber auch mehr als verständlich.

      Cahill, Geis, Willems, Weigl, Pulgar sind die aktuellsten Gerüchte :kotzen:
    • ninja hat in einer whatsapp nachricht den wunsch geäußert, inter im winter wieder verlassen zu wollen und am liebsten zurück hur roma kommen. Ich persönlich bin ein großer ninja befürworter. Seine ausrutscher sind natürlich im profifußball keine gute sache. Der mannschaft denke ich aber würde seine Mentalität auf dem platz sehr gut tun. Auch was die fans betrifft, wäre eine rückholaktion eine gute sache. Es ist halt schwer zu sagen, ob er es endlich mal kapieren wird, eine gewisse Professionalität an den tag zu legen.

      Zu pastore gibt es gerüchte, wonach clubs aus china und sevilla interesse bekunden.
      Aus england gibt es auch scheinbar interesse an dzeko.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hermann ()

    • Hier sind so ein paar Berichte zur Nainggolan-Sache:
      romapress.us/2018/12/25/nainggolan-wants-roma-return/
      football-italia.net/132477/nainggolan-confirms-roma-desire
      football-italia.net/132476/nainggolan-wife-reveals-threats
      football-italia.net/132450/inter-send-nainggolan-message

      -----------------------------------
      Bologna auch mit Interesse an einer Leihe von Schick. Bologna ist für uns interessant, da man wohl Interesse an Erick Pulgar & Ilias Koutsoupias (Primavera) hat. So könnte man die Deals evtl. leichter einfädeln.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Ich tippe auf abgemachte geschichte. Nainggolan haut zu silvester einen raus, damit die roma eine begründung hat ihn zu verkaufen und noch etwas geld für ihn zu bekommen plus den talentierten zaniolo. Dazu gab es die vereinbarung, dass er bei inter noch einen drauf setzt und inter ihn dann einfach nur los haben will. Jetzt kommt er für 7 millionen plus jesus und peres zurück zur roma und rettet uns die saison mit platz drei und dem coppa titel. Monchi bekommt den manageraward 2018 und edf bekommt eine statue in rom erbaut. Grande Roma!!!
    • Hermann schrieb:

      Ich tippe auf abgemachte geschichte. Nainggolan haut zu silvester einen raus, damit die roma eine begründung hat ihn zu verkaufen und noch etwas geld für ihn zu bekommen plus den talentierten zaniolo. Dazu gab es die vereinbarung, dass er bei inter noch einen drauf setzt und inter ihn dann einfach nur los haben will. Jetzt kommt er für 7 millionen plus jesus und peres zurück zur roma und rettet uns die saison mit platz drei und dem coppa titel. Monchi bekommt den manageraward 2018 und edf bekommt eine statue in rom erbaut. Grande Roma!!!
      Würde ich sofort unterschreiben sollte es so sein. Nur ein Peres Abschied würde mich sehr sehr schmerzen... :happy:


      Hier ein neues Gerücht:
      romapress.us/2018/12/27/roma-j…zilian-wonderkid-reinier/
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • ich fand es richtig scheisse dass wir nainggolan verkauft haben.. ich war oder bin immer noch ein grosser nainggolan fan, aber wir haben mit zaniolo ein grossartiger spieler erhalten.. der junge ist erst 19 und aktuell der beste roma spieler..
      schade haben wir im summer mit den millionen die wid für den VERLETZTEN pastore verloren haben, nicht einen TOP innenverteidiger geholt..
      ich würde im winter ein innenverteidiger holen den man auch spielen lässt nicht eine alternative wie marcano oder moreno.. einen top spieler der neben manolas eine gewisse stabilität in die defensive bringt..
      ansonsten sollte das kader für den vierten platz ausriechend sein.. bei den jungen spielern wie pellegrini ünder kluivert zaniolo (schick) muss man halt geduld haben...
    • Meine verspätete monchi weihnachtsliste:

      Out:
      Marcano zurück nach portugal
      Coric (leiher oder verkauf mit rückkauf option) innerhalb der serie a - sassuolo evtl?
      Pastore nach china
      Luca pellegrini (leihe) serie b bei einem potentiellen aufsteiger wo er auch einsätze bekommt

      In:
      Rugani
      Barreca - hat sicher keine Lust mit Monaco abzusteigen
      Radja leihe

      Mehr macht keinen sinn. Wenn die vetletzten zurückkommen haben wir genug optionen und im sommer muss dann einfach ein kracher her
    • Luca soll langsam als Stamm LV herangeführt werden hinter Kolarov, hat mir eig. immer gefallen trotz Ungestümheit, wenn dann Karsdorp verkaufen, nicht schön aber wir sind eh schon ein Club der mit Verletzten geplagt ist, solche Spieler bringen uns nicht weiter, siehe auch leider Pastore (Zaniolos und Pelles Entwicklung auch berücksichtigend).

      IV neben Manolas wäre nett aber ob da im Winter wer dabei ist weiß ich nicht, Rugani wäre schon gut.
      Evtl. noch ElSha verkaufen und einen winger ausleihen/kaufen.
      An recte dictum sit latenter esse vivendum
    • für luca wäre es sehr wichtig dass er spielzeit bekommt.. die ungestümheit hat halt viel damit zu tun dass ihm die erfahrung fehlt, die bekommt er aber nur wenn er regelmässig spielt..
      ich fand in eigentlich bei den wenigen einsätzen auch gut, evtl. villeicht sogar ein wenig übermotiviert..
      also wenn er in zukunft nicht mehr einsatzzeit bekommt würd eine leihe sicher sinn machen..

      pastore habe ich mehrmals gesagt, absolut unverstäntlich dass man ihn geholt hat, würde mich interesieren wer dass ihn genau wollte.. monchi, di fra, oder wer auch immer..
      hoffentlich bekommen wir für ihn noch ein paar millionen bei einem verkauf nach china..

      mit rugani wäre ich auch zufrieden