Gerüchteküche Winter 18/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerüchteküche Winter 18/19

      Starten wir mal:

      Karsdorp ist anscheinend unzufrieden. Dazu hat es ja zwischen ihm und EDF anscheinend gekracht. Deutet wohl alles auf einen Trennung im Januar.
      Berater Raiola war auch schon in Trigoria. Könnte wohl zurück nach Holland gehen.
      romapress.us/2018/10/02/karsdorp-could-leave-in-january/

      Würde es schon irgendwie schade finden. Glaube schon, dass er was drauf hat. Leider wars halt vom Start weg schon eine unglückliche Geschichte. Aber wenn es mit dem Trainer nicht mehr passt, ist eine Trennung wohl so oder so unausweichlich. Dazu hat Santon seine Sache auch nicht schlecht gemacht. Da wird es nach jetzigem Stand sowieso schwer irgendwo einen Platz zu finden.
    • Es scheint wirklich grosses Interesse an Under zu bestehen.
      Was ich so gehört habe scheint Bayern gewillt zu sein 60 Mio. für Ihn zu bezahlen.
      Wäre ein grosser Verlust für uns aber wieder mal hätte Monchi einen Spieler teurer verkauft.

      Ob das gut ist oder nicht bleibt dahingestellt.
    • Kommt halt für mich darauf an wann. Im Winter würde ich ihn auf keinen Fall gehen lassen, im Sommer würde ich ihn ab einer bestimmten Summe auch gehen lassen. Je nachdem halt auch ob man einen Ersatz in der Hinterhand hat/Kluivert sich schon gut eingelebt hat.

      Aber geben @Hubo recht. Ob Bayern wirklich soviel zu zahlen bereit wäre, kann es auch nicht wirklich glauben.
    • Ich weiß nicht ob ich Ünder gehen lassen würde. Ein starker blitzschneller RA, der mit 21 bereits in der Liga und CL funktioniert. Selbst wenn du 60 Mio kriegst, das Geld ist nicht mehr soviel Wert wie früher und für einen adäquaten Ersatz wirste auch deine Minimum 40 Mio los und weißt dann nicht obs klappt. Hier kann man nur verlieren. Lieber warten bis er in ein paar Jahren vielleicht mehr Wert ist und dann für 100 Mio weg.
      FORZA ROMA!
    • Ich mag den Jungen sehr aber solange wir nicht im Geld schwimmen, kann bzw. muss man ihn schon gehen lassen wenn der Preis stimmt...

      Dafür werden solche unerfahrene Talente ja geholt.. 8o


      Schick könnte davon profitieren, Florenzi könnte auch wieder vermehrt auf seinen eigentlichen RA Stammplatz zurück, hinten wären ja immer noch Santon, Karsdorp, ?

      Defrel / Gerson kommen evtl. auch wieder...

      Also aktuell würde ich mir über mögliche Alternativen keine Sorgen machen... :ratlos:
      “La Roma non si discute, si ama!“
    • Dome schrieb:

      Schick könnte davon profitieren, Florenzi könnte auch wieder vermehrt auf seinen eigentlichen RA Stammplatz zurück, hinten wären ja immer noch Santon, Karsdorp, ?

      Defrel / Gerson kommen evtl. auch wieder...

      Also aktuell würde ich mir über mögliche Alternativen keine Sorgen machen...
      Wie erklärst du es dann, dass man krampfhaft noch versucht hat Malcom zu holen?

      Schick habe ich schon längst abgeschrieben, aus dem wird auch kein Großer mehr. Er lässt bisher wirklich 0 Torjägerqualitäten erkennen.
      Davon abgesehen ist er eigentlich MS und bringt als RA auch nicht unbedingt die besten Voraussetzungen mit sich.

      Defrel hat bei uns bisher auch nicht funktioniert, Gerson sehe ich eher im Mittelfeld . Wenn Karsdorp geht, hat man dann nur noch Santon und Florenzi als RV. Santon hat nicht die Qualität für die großen Spiele, womit du momentan eigentlich nur mit Florenzi als RV was anfangen kannst, zumindest in wichtigen Spielen.

      Wir schwimmen nicht im Geld, ja, aber der Verein nagt auch nicht mehr unbedingt am Hungertuch.
      Außerdem: Qualität gewinnt Spiele => gewonnene Spiele bringen Erfolg und damit auch wiederum Geld.
      FORZA ROMA!
    • also wenn es zu der Situation kommt, dass man überlegen muss ob man z.B. Manolas oder Pellegrini oder Ünder verkauft, dann könnte ich es nachvollziehen ihn gehen zu lassen.

      Wenn man aber wirklich nicht verkaufen MUSS, fänd ich es ein starkes Zeichen ihn zu halten, auch wenn der Preis vom Angebot stimmt (wie es Lazio wohl auch mit Milinkovic gemacht hat). Ausserdem spielt er find ich wirklich gut und macht seine Tore und Assists
      Ich trau da dem Verein aber tatsächlich zu nicht nur aus Spaß Ünder zu verscherbeln :P

      Schick würde aus meiner Sicht nur davon profitieren wenn Dzeko geht, oder wenn er (also Schick) verliehen wird. Der hat wirklich was drauf, muss aber spielen und zwar als MS
    • Neu

      Arsenal & Tottenham wohl auch mit Interesse an Ünder.
      football-italia.net/129124/spurs-arsenal-join-cengiz-race


      Pellegrinis Klausel kann wohl auf Zweimal 15 Millionen aufgeteilt werden. :hmpf: :hmpf:


      Coric könnte evtl. im Januar ausgeliehen werden. Hätte ich jetzt nichts dagegen. Sehe für ihn (zur Zeit) sowieso keinen Platz.
      romapress.us/2018/10/08/coric-linked-with-january-loan-move/
    • Neu

      Diese mickrigen Klauseln sind halt auch lächerlich, bei den Portugiesen und Spaniern klappts doch auch, und da sind teils auch Graupen aus Südamerika mit bei, das kümmert die aber nicht..

      Sonst die üblichen Menschenhandel und Geldwäscherei Gerüchte, ist die Zeit...
      nur dass dann dein Verein da ganz vorne bei sowas immer mitmischen muss (Quantität)* ist halt schade, und dann auch noch nicht mal an vorderster Front, also völlig fürn Oarsch. :yes:
      in eterno