[14. Spieltag] AS Roma - Inter Mailand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [14. Spieltag] AS Roma - Inter Mailand


    02.12.2018, 20:30 Uhr, Stadio Olimpico, Roma





    aktuelle Form:
    Roma: 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen in den letzten 5 Ligaspielen; 4 Siege, 3 Unentschieden und 3 Niederlagen in den letzten 10 Ligaspielen gegen Inter
    Inter:
    4 Siege und 1 Niederlage in den letzten 5 Ligaspielen




    Tabelle Liga:

    Platz
    Team
    Spiele
    Siege
    Unentschieden
    Niederlagen
    Tore
    +/-
    Punkte
    1.
    Juve
    13
    12
    1
    0
    28:8
    20
    37
    2.
    Napoli
    13
    9
    2
    2
    26:13
    13
    29
    3.
    Inter
    13
    9
    1
    3
    25:10
    15
    28
    4.
    Lazio
    13
    7
    2
    4
    19:15
    4
    23
    5.
    Milan
    13
    6
    4
    3
    22:17
    5
    22
    6.
    Parma
    13
    6
    2
    5
    14:16
    -2
    20
    7.
    Roma
    13
    5
    4
    4
    22:16
    6
    19




    Top-Torjäger:
    Roma: El Shaarawy (5); Dzeko, Fazio, Florenzi, Kolarov und Pastore (2); Jesus, Manolas, Cristante, Lo. Pellegrini, Ünder, Nzonzi und Schick (1)
    Inter: Icardi (7); Perisic, Politano, Gagliardini, Baldé, Martínez, Nainggolan und Brozovic (2); Candreva, D'Ambrosio, de Vrij und Mário (1)




    Top-Assists:
    Roma: Ünder (3); Dzeko und Lo. Pellegrini (2); Santon, El Shaarawy, Cristante, Kluivert, Florenzi, Kolarov, Pastore und Lu. Pellegrini (1)
    Inter: Vecino, Politano und Mário (3); Perisic, Baldé und Icardi (2); Valero, Dalbert, Martínez und Vrsaljko (1)




    vorbelastet:
    Roma: Fazio und Lo. Pellegrini
    Inter: -




    gesperrt/abwesend:
    Roma: -
    Inter: -




    verletzt:
    Roma: De Rossi (Knie), Karsdorp (Beinbeugermuskel), Lo. Pellegrini (Beinbeugermuskel), El Shaarawy (Beinbeugermuskel), Coric (Muskel) und Dzeko (Muskel)
    Inter: Dalbert (Bein) und Nainggolan (Muskel)




    Meiste Spielzeit Liga:
    Roma: Olsen (1.080 Minuten); Nzonzi (944 Minuten); Dzeko (941 Minuten)
    Inter: Handanovic (1.170 Minuten); Skriniar (990 Minuten); Brozovic (926 Minuten)





    Fakten zu Inter Mailand:
    Gründung: 09.03.1908
    Vereinsfarben: schwarz-blau
    Stadion: Giuseppe-Meazza-Stadion (Plätze 80.018)
    Homepage: inter.it
    Trainer: Luciano Spalletti
    Saison 2017/2018: 4. Platz




    Erfolge:
    Scudetto (18): letztmals 09/10
    Coppa (7): letztmals 10/11
    Italienischer Superpokal (5): letztmals 10/11
    Champions League (3): letztmals 09/10
    UEFA-Cup (3): letztmals 97/98
    Weltpokal (2): letztmals 65/66
    Fifa Klub WM (1): 10/11




    Bilanz gegen Inter:
    Spiele: 174
    Siege: 51
    Unentschieden: 49
    Niederlagen: 74





    kicker.de, transfermarkt.de, seriea.it, fussballdaten.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

  • Dafür könnten evtl. Perotti und Pastore in den Kader zurückkehren. Ob sie dann natürlich schon wirklich 100% fit sind ist die andere Frage. Würde auch keinem helfen, wenn man sie dann gleich wieder verheizt.

    Zaniolo soll ruhig wieder starten. Wenn es bei Pastore dann für 20-30 Minuten reichen sollte wäre es ja schon gut.
  • Zum Glück für uns. Der hätte uns mindestens Eins eingeschenkt. Jetzt ist halt Politano noch sehr gefährlich.

    Mach mir aber so oder so keine großen Hoffnungen. Es läuft einfach nicht, dazu die ganzen Verletzten. Einziger kleiner Hoffnungspunkt ist unser Abschneiden gegen die "größeren Teams".
  • Wünsche mir, dass wir sie vom Platz und Spalletti ordentlich über die Glatze fegen! Wird aber wohl eher so nicht eintreten und eher auf den EDF-Job-Erhaltungs-Punkt hinauslaufen...

    Trotzdem bin ich, im Vergleich zu den letzten Partien, recht heiß auf das Duel mit Inter!

    :forza_roma4:
    Etzdufeidunuawenggscheit!
  • Bitte wieder tickern. Sitze wieder in der Arbeit fest.

    Die Mannschaft stellt sich eh von selbst auf. Florenzi könnte evtl. RA spielen, sollte es bei Ünder auch nicht gehen. Hoffnungen hab ich wenig bis gar keine.
    Obwohl so ein Sieg gegen die Glatze und Inter natürlich sehr schön wäre.