Gerüchteküche Sommer 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      heute ist den journalisten wieder richtig langweilig, da wird jeder name rausgehauen:
      - pastore + kohle gegen suso
      - seri, veretout od. bergwijn fürs zm
      - de paul als ses ersatz
      - ein angebot bis 2023 für higuain

      usw usw.

      ich glaube wir sind jetzt in der phase des mercatos, wo random irgendwas zusammengeschrieben wird, nachdem es nichts konkretes gibt.
    • Neu

      Passend zu oben ließt man auf diversen Seiten das man Higuain unbedingt will (um jeden Preis!). Ebenfalls soll man ihn, als weiteren Anreiz, die Kapitänsbinde angeboten haben...

      Petrachi hat heute auf der offiziellen Pressekonferenz u.a. gesagt dass Zaniolo und Florenzi nie zum Verkauf standen!
      Etzdufeidunuawenggscheit!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Wi ()

    • Neu

      Naja, so wie ich es gelesen habe sagte man zwar, dass sie nicht auf dem Markt sind, die Angebote sich aber trotzdem angehört werden. Das ist die US-Roma, hier ist nix mehr heilig und jeder steht zum Verkauf.

      Zum Thema higuain zum Kapitän: absoluter Witz. Der will net zu uns und ich brauche ihn auch nicht. Dann eher einen Belotti oder so
      FORZA Daniele!
    • Neu

      Veretout, dazu noch Alderbwhdlahsld und Mancini würde sich schon gut anhören.
      Müssen unbedingt dann Nzonzi und Pastore an den Mann bekommen und Defrel ebenso. Brauchen nämlich dringends einen Ersatz für SES, denn Perrotti ist das nicht, viel zu langsam und torungefährlich.
    • Neu

      mancini wird wohl in den nächsten stunden fixiert: twitter.com/Solano_56/status/1151081948514836480
      2millionen leihe mit 19millionen kaufverpflichtung nächstes jahr (zahlung über 3 jahre aufgeteilt) - dazu 5millionen an etwaigen boni.

      solide. sehe ihn zwar jetzt nicht so überragend, aber wenn man vergleicht, dass uns milan damals für romagnoli (der in etwas das selbe talent war) in etwa das gleiche gezahlt hat dann passt das schon. dazu noch vom finanziellen her stark strukturiert, ist ja in zeiten des ffp auch immer wichtig.
    • Neu

      die verteidigung würde mir auch sehr gut gefallen. Auch lopez ist zu olsen ein deutliches upgrade. Hier sind wir sicher stärker aufgestellt als letztes jahr.

      Im mf weis ich nicht. Diawara hatte bei neapel kaum gespielt, veretout kenne ich nicht. De rossi wird uns enorm abgehen, aber vielleicht zünden die beiden ja. Lasse mich gerne positiv überraschen.

      Im angriff muss am flügel definitiv noch ein neuer her und ein dzeko ersatz. Dzeko ist zwar nach wie vor ein mann der 20+ tore machen kann, aber seine teils lustlosen auftritte haben seinen bonus bei mir verspielt. Hier noch zwei gute männer holen und ich denke schon, dass wir wieder einen cl platz erreichen und auch in der el weit kommen können.

      Wichtig wäre halt jetzt nur, dass die transfers noch schnell gehen, damit die mannschaft auch noch einiges an zeit hat sich kennen zu lernen.
    • Neu

      Der Wi schrieb:

      Hoffe er wird kein zweiter Cristante....
      Fand Cristante neben De Rossi meist gut. Neben Nzonzi klappte es nicht wirklich.
      Dazu sah mMn bei EDF gefühlt jeder Mittelfeldspieler schlecht aus. Selbst Ninja in seinem Jahr unter EDF.
      Cristante hat immerhin 7 Torbeteiligungen und ist so gut wie nie verletzt. Gelbe Karten holt er sich halt zu viele.
      Sollte er nicht verkauft werden, glaub ich, könnten wir noch viel Spaß an ihn haben.

      Nzonzi & Gonalons kriegt man hoffentlich noch los.

      Dann hätte man für die 6: Diawara/Cristante/Veretout/Pellegrini/Coric
      Für die 10: Pellegrini/Pastore/Zaniolo/Coric

      Obwohl ich glaube, dass Zaniolo noch gehen wird. Für Pastore findet man wohl keinen Abnehmer.
    • Neu

      veretout finde ich brutal, ein richtiger motor.. ich habe ihn im letzten jahr ein paar mal spielen gesehen, hat mir immer sehr gefallen, einsatz pur, genau dies hat und im letzten jahr gefehlt..
      das zentrum wäre somit fix und finde ich richtig gut.

      ich hoffe einfach dass wir nicht zaniolo opfern müssen.
      und die kohle mit defrel, nzonzi, gonalons und olsen reinholen können.. reicht zwar nicht ganz, aber ein bisschen ausgeben müsste schon mal drin sein..

      anscheinend sind wir noch an einem youngster interessiert..
      rafael leao von lille (mittelstürmer)
    • Neu

      Trotzaburga schrieb:

      Der Wi schrieb:

      Hoffe er wird kein zweiter Cristante....
      Fand Cristante neben De Rossi meist gut. Neben Nzonzi klappte es nicht wirklich.
      Waren ja dann nicht so viele Spiele neben DDR. Und der ist jetzt bekanntlich weg.

      Ingesamt fand ich ihn nur in wenigen Spielen überzeugend, schon gar nicht hinsichtlich seines stattlichen Preises. Aber evtl. zeigt er ja diese Saison warum man ihn geholt hat....
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Neu

      Bergwijn (PSV) taucht jetzt als Ersatz für El Shaarawy auf. Halte ich aber für unrealistisch...

      Daniele Verde's Leih-Karriere könnte jetzt endlich zu Ende gehen. Er soll wohl für !1! Million zu AEK Athen wechseln.
      Auf ihn hätte man nach seinem Debüt setzten sollen. Das Spiel gegen Cagliari <3 <3 War in der schlechte Phase unter Rudi oft der einzige Lichtblick. Schade, dass er es bei uns nicht geschafft hat. Wie die meisten talentierten Spieler aus der Primavera, leider.
    • Neu

      Der Wi schrieb:

      Ingesamt fand ich ihn nur in wenigen Spielen überzeugend, schon gar nicht hinsichtlich seines stattlichen Preises. Aber evtl. zeigt er ja diese Saison warum man ihn geholt hat....
      Aber welcher Mittelfeldspieler konnte in den zwei Jahren unter EDF überzeugen?
      Gonalons = nein
      Nzonzi = nein *
      Pellegrini = teils teils. Sollte trotzdem mehr kommen
      Cristante = siehe Pellegrini
      Zaniolo = unter EDF hatte er einen Lauf ja
      Pastore = Licht & Schatten wenn mal nicht verletzt
      Coric = nein
      De Rossi = ja
      Strootman = nein
      Gerson = nein
      Nainggolan = nein im Vergleich zu Spalle nicht

      * unter Ranieri hat er dann starke Spiele gemacht, wie z.B. gegen Juve. Aber wenn ihn Fonseca angeblich nicht will sollte man ihn abgeben.


      Nächste Saison hat man hoffentlich einen Trainer mit einem Spielsystem. Dazu ist Cristante dann ein zweites Jahr bei der Roma. Will damit nicht sagen, dass Cristante explodieren wird, aber mit ihm sollte man einen absolut grundsoliden bis sehr guten MF-Spieler haben der dazu noch recht torgefährlich ist und wohl bis auf Juve, Napoli & Inter überall Stammspieler sein würde.
    • Neu

      Hermann schrieb:

      nach mancini scheint nun auch veretout so gut wie fix zu sein. 17 plus 2 millionen bonus und ein 5 jahresvertrag mit 2,5 millionen plus jährlichen boni.

      Kann jemand etwas zu veretout sagen?
      veretout ist der box2box spieler den wir seit strootman (vor seiner 1. verletzung) nicht mehr im kader hatten. extrem gutes passspiel, ist überall am platz und hat für einen zentralen mittefeldspieler viele torbeteiligungen. verbesserungspotential gibts beim taktischen und mentalen. vor allem hinsichtlich der mentalität habe ich gelesen, dass er in den letzten 7-8 spielen der fiorentina völlig desinteressiert war, nachdem die saison quasi durch war.

      für 19+2millionen ein guter deal meiner meinung nach, denn ich wüsste jetzt nicht, wen wir für diesen betrag bekommen hätten, der uns im zm weiter bringen würde, außer vllt eine rückholaktion von radja (wobei das wiederum für die zukunft natürlich ein schlechter deal zwecks dem ffp wäre).

      und jetzt alderweireld bitte.
    • Neu

      Es ist ja schön dass die Defensive gestärkt wurde , aber wird es nicht langsam mal Zeit auch an die Offensive zu denken?
      Selbst wenn Dzeko bleibt, ist er mit 33 nicht mehr der jüngste und auch nicht sonderlich motiviert. Zudem wurde SES verkauft und Zaniolo wird sicherlich auch gehen. Und momentan gab es bisher nicht ein ernstzunehmendes Gerücht für die Offensive.

      Ich weiß nicht, das hintere Drittel ist jetzt ok, aber alles ab dem Mittelfeld ist mir irgendwie weder Fleisch noch Fisch. Mir fehlt es im Mittelfeld / Sturm an Erfahrung/Klasse, bis auf Perotti und Pastore ist da jeder U25. Und seit dem Pjanic - Abgang gab es keinen Dirigenten mehr.
      FORZA Daniele!
    • Neu

      Also bisher hat man sich praktisch hinten auf einer Seite verstärkt und im Tor, ersteres wohl fix und TW muss man sehen inwieweit das ein großer Sprung wird, dafür in der IV bisher schlechter aber gehen wir mal von einer oder zwei Verpflichtungen aus dann ist es zu vorher ca. 1:1, rechts nichts passiert, also Abwehr sagen wir leicht besser.
      Im MF defensiv großzügig 1:1 (DDR oft verletzt etc), auf der 8 nichts passiert, offensiv zentral auch nichts, außen hat man einen verloren, ganz vorne nichts passiert.

      Da muss definitiv noch was passieren, sowohl im Verkauf (Breite besser gestalten) als auch im Einkauf.