Gerüchteküche Sommer 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wenn ihr "alten-Foren-Hasen" mal den Kader so durchgeht, welchen jungem Romanisti traut ihr denn am ehesten zu, uns weiter zu helfen bzw wer könnte ne INTERNE Überraschung werden?

      Diawara?
      Spinozzi?
      Soleri?

      oder einen den ich jetzt nicht auf dem Zettel habe? Kluivert z.B. ??

      Geld ausgeben ist ja bisher nicht so gefragt...
      S.P.Q.R. :forza_roma4: :italia3:
      • mariano diaz finde ich von allen stürmern di man so list, mit abstand die beste option.. der ist jung kann was und mit 20mio sicher nicht überteuert. wird ja wohl ein grund haben warum ihn real im letzten sommer geholt hat!

      ein higuain für 30-40mio würde ich den grössten schwachsinn finden! oder ein 33jährigen falcao wo auch zwischen 10 und 20mio wäre.. noch schlimmer..
      balotelli wäre das einzig schöne dass er ablösefrei wäre, aber ihn in so ein junges team zu holen wäre wahrscheinlich nicht klever..
    • Totti10 schrieb:

      oder einen den ich jetzt nicht auf dem Zettel habe
      wirklich überraschen kann denke ich nur kluivert. Die anderen „jungen“ haben entweder alle schon 1-2 saisonen mit vielen minuten hinter sich (ünder, zaniolo, ..) oder werden keine große rolle spielen (bouah, antonucci) bzw noch verliehen oder verkauft (riccardi, celar).

      Von mancini pellegrini diawara erwarte ich mir sowieso eine solide leistung, da wirds bzgl überraschung schwer.
    • Man wird sehen ob und welche Rolle er in der Saison spielen wird. Körperlich bin ich voll bei Patrick u.a. Da muss er noch enorm zulegen. Technisch kann er was, hat das aber fast ausschließlich, wie auch schon geschrieben, gegen die unterklassigen Teams gezeigt. Gegen Bilbao hab ich so gut wie nichts von ihm gesehen (da war er aber nicht der Einzige).

      Zur Überraschung der Saison reicht es mMn jedoch auch nicht. Da fällt mir eigentlich, stand jetzt, gar keiner ein, der mich da über das erwartete überzeugen könnte!

      An sich kann mich die Mannschaft und der ganze Verein eigentlich nur noch positiv überraschen...

      Schlechter geht es (hoffentlich) nicht mehr...
      Etzdufeidunuawenggscheit!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Wi ()

    • Genau darauf hoffen wir wohl alle insgeheim... sie können uns alle nur positiv überraschen...
      Ich persönlich prognostiziere das Justin Kluivert die Überraschung der Saison sein wird.
      Aber eigentlich ist es ja egal wer oder wie viele; nur glaube ich, dass mind. einer so richtig positiv auftrumpfen muss, damit es nicht eine ganz schlimme Saison werden wird.
    • Ist da was dran, dass man Perisic abgelehnt hat (der jetzt wohl zu den Bayern geht)? Das wäre ja mega dumm. Ich kann's nur immer wieder betonen, jeder Hobbyspieler könnte wahrscheinlich einen besseren Mercato führen als die Roma. Das ist der schlechteste Transfermarkt, den ich als Roma Fan miterlebt habe. Es ist fast Mitte August und es fehlt noch mindestens 1 IV, unsere beiden MS sind so gut wie weg und auch in Sachen SES Ersatz hat sich nix getan. Zaniolo macht bestimmt auch noch nen Abgang.

      Der Abstand zu Juve, Inter und Napoli wird immer riesiger. Auch Milan wird uns davon eilen.

      Ich verspreche mir auch von Paul Lopez keine mega Leistung, bestenfalls wird er keine Olsen/Giocoechea Aussetzer haben.

      Wenn man etwas Hirn gehabt hätte, hätte man Alderweireld geholt und noch alle Energie in Icardi gesteckt. Wenn Schick dann noch geht Balotelli/Llorente als Ersatz holen und fertig wären die großen Baustellen gewesen.
      FORZA Daniele!
    • Das mit Perisic kam gestern überall, versteh ich auch nicht, auf der anderen Seite weiß man nicht was Inter dafür wollte(bzgl. Dzeko).

      Olsen zu Montpellier(Leihe) soll kurz vor Abschluss sein
      Nzonzi scheint jetzt auch eine Leihe zu akzeptieren, Lyon soll hier vor Rennes das Rennen machen
    • Zwischenfazit bei noch 3 wochen mercato, 2 wochen bis saisonstart:

      Keine vernünftige iv? Check
      Kein mittelstürmer wenn dzeko geht? Check
      Ungewünschte spieler wie olsen karsdorp nzonzi nur verliehen statt verkauft? Check
      10 mittelfeldspieler für 3 positionen? Check
      Sich mit alderweireld wiedermal zur lachnummer gemacht in sachen transferansagen ala mahrez, malcom, ziyech? Check
    • cn313 schrieb:

      Wenn man etwas Hirn gehabt hätte, hätte man Alderweireld geholt und noch alle Energie in Icardi gesteckt. Wenn Schick dann noch geht Balotelli/Llorente als Ersatz holen und fertig wären die großen Baustellen gewesen.
      Und hätte am Ende eine Mahrez Situation gehabt, weil Icardi nicht will...
      Also will den Transfermarkt gar nciht verteidigen und fände es in Anbetracht der Umstände auch gut sich um Icardi zu bemühen, aber halt nicht alle Energie in ihn legen
    • Ist halt schwierig, wenn die Spieler, die man ins Auge gefasst hat, nicht zu uns kommen wollen wie es eben bei Higuain und Icardi der Fall ist und diese das auch öffentlich kund tun.

      Dann hast du ja von vornherein noch schlechtere Karten, als du sie ohnehin schon hast, weil du ihnen nur Europa League "bieten" kannst und die Spieler keine Bereitschaft zeigen, sich das anzutun.

      Ein Higuain will ja unbedingt bei Juve bleiben und Icardi will auch lieber zu einen CL-Team wechseln, als bei uns um die Mittelfeld-Plätze zu kämpfen.

      Da bleibt dann auch nur mehr übrig, dass du dir einen Stürmer aus der 2.Reihe holst, wie ein Diaz, Llorente, die aber dann bei uns 1.Stürmer sind, wenn Dzeko wirklich auch noch weggeht. Also Stand jetzt möchte ich mir nicht vorstellen, was passiert, wenn Dzeko in den nächsten Tagen zu Inter geht und wir mit einem Schick, der sowohl beim Trainer als auch bei den Fans kein Standing hat, übrig bleiben und dann noch irgendeine "Husch-Pfusch"-Aktion gemacht wird, wie damals eben bei Schick, damit wir wenigstens am Papier 2 Stürmer im Kader haben, aber uns nicht wirklich weiterbringen.
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
    • Wenn wir halbwegs ein Offensivkonzept haben und dafür die anderen Abschnitte passen, reicht ein Díaz und Schick schon. Ein Destro hat auch mal 15 Tore in 16 Spielen gemacht, weil der Rest da war.

      Aber da das eben nicht der Fall ist, brauchen wir wieder einen Bomber der den Rest kaschiert.
      Da wir uns aber nichtmal Alderweireld zu mMn normalen Konditionen leisten können, brauchen wir von Icardi gar nicht träumen.

      Würds mittlerweile drauf anlegen und Dzeko zum Bleiben zwingen, Kolarov biegt den schon zu Recht :D
    • Die Geschichte mit Alderweireld ist halt aus so vielen Gründen traurig:

      -Man hätte sich einen aus Diawara/Veretout mMn sparen können. -> Kohle wäre da.
      - Man hätte mit Mirante in die Saison gehen können oder sich einen Goalie ala Perin leihen können. Der spielte eine starke Rückrunde. Keine Ahnung warum man jetzt unbedingt einen Lòpez für die Summe brauchte. -> Kohle für Alderweireld wäre da gewesen.
      - Man hätte früher Kohle aus Olsen, Nzonzi usw. rausholen müssen (aber naja, kauft halt keiner).
      - (Mancini will ich jetzt nicht mit einbeziehen, da er bis jetzt nur eine Leihe ist).


      !!Aber einen riesigen Neuzugang haben wir doch gemacht diese Saison!!:
      Ein neues Maskottchen namens Romolo
      asroma.com/en/news/2019/8/deli…isit-from-new-club-mascot


      PS: Dachte immer unser Wappentier ist ein Wolf und keine Katze. :sabapalm:
    • Ich fand den Transfermarkt zwischendurch echt gut.
      Aber dann kam leider gar nix mehr. Sicher auch bedingt durch die Nicht-Verkäufe, wo soll so das Geld herkommen? Und die Tatsache dass wir nicht CL spielen, hilft auch nicht gerade weiter.

      Mit dem Kader wird’s aber auch schwer, da wieder hinzukommen.

      DonFilippo schrieb:

      cn313 dallo hat immer recht

    • Unser Rekordtransfer ( :kotzen: ) Schick hat von Fonseca ein mieses Zeugnis ausgestellt bekommen. Laut ihn mangelt es ihm u.a. enorm an der Zweikampfführung und an Durchsetzungswillen! Respekt, da haben wir eine Top-Mann auf der Bank der das nach drei Wochen erkennt! Der Tscheche bleibt auf dem Transfermarkt, nur will komischerweise keiner eine den Roma-Vorstellungen entsprechende Summe zahlen...

      Angeblich soll heißeste Alternative zum gescheiterten Alderadingsbums-Transfer Lovren von Liverpool sein. Seine Ablöse soll 20 Mio betragen.

      Dzeko konnte man wohl nicht zum bleiben bewegen...nächste Woche soll sich entscheiden wohin es geht, bzw trifft man sich mit inter.
      Etzdufeidunuawenggscheit!