[31. Spieltag] Sampdoria Genua - AS Roma 0 : 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sehr wichtige 3 Punkte. Zweite Halbzeit waren dann auch mehrere Chancen da. Hab mir vor dem Spiel eigentlich nicht viel ausgerechnet, da es bei Samp immer extrem schwer ist. Umso schöner. :)
      Auf Milan auch 3 Punkte gut gemacht.

      Sperre von Kolarov und Verletzung von Karsdorp sind sehr schade.
    • Bisher das beste Spiel unter Ranieri. Defensiv stand man recht ordentlich, Karsdorp gefiel mir. Mirante ins Tor zu stellen ist auch die bessere Wahl gewesen. In der Offensive brauchen wir in der nächste Saison auf jeden Fall nen Stürmer der Tore macht.
      De Rossi ganz klar der Man of the Match.
      1941/1942, 1982/1983, 2000/2001
      :forza_roma4:
    • Fitnesstechnisch hat’s zumindest wieder besser ausgesehen, in HZ1 war man klar unterlegen mMn
      Die IV stand aber seit langer Zeit wirklich wieder gut, ob die ganze Abwehr mit Kolarov in dieser Form und Karsdorp(der dafür offensiv eine Wucht ist) jemals gut stehen wird glaub ich aber nicht :D
      Zaniolo gehört auf jeden Fall in die Mitte, alleine wegen seinem Körper. Schick/Dzeko spielen meistens gg die 2 Iv‘s und einen wenn nicht 2 6er da schaut der beste Stürmer der Welt alt aus.
      Ansonsten Hauptsache 3 Punkte, wäre aber für mich ein Wunder, wenn wir uns iwie in die CL wurschteln, nicht mit so vielen Verletzungen.

      Aja und Gratie J Jesus :D
    • Ja das war in der ersten Halbzeit eher glücklich. Bin jedoch deiner Meinung war unter Ranieri das beste Spiel bis jetzt.

      Ja mit DDR geht es wirklich viel besser hoffe auch das sein Knie hält. War ja eigentlich eine perfekte Runde für uns Atalanta, Lazio und Milan haben Punkte liegen gelassen.

      Übrigens brauchen wir wirklich einen neuen Torhüter? Mirante strahlt doch wirklich was aus wenn er im Tor steht.