[32. Spieltag] AS Roma - Udinese Calcio 1:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Arbeitssieg mit einer sehr schwachen 1. HZ. In der zweiten Hälfte haben dann 20 gute Minuten gereicht, zudem kam von Udine nicht mehr viel.

      Übrigens die ersten beiden „Zu-Null-Spiele“ in Serie diese Saison. Und das mit Mirante im Kasten. Evtl liegts ja daran, dass er italienisch spricht :D

      Ranieri und seine 1:0-Siege. Wenns für die CL-Rettung reicht solls mir Recht sein...

      Man of the Match für mich SES! Nicht nur wegen seines geiles Assists...war am auffälligsten und stets am fighten!
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Die Aufstellung ab Minute 46. würde ich mir in den nächsten Spielen als Startelf wünschen. Kolarov halt noch für Marcano.

      Da war es also endlich das Regenspiel. Schön schön, jedes Jahr mindestens einmal ein absoluter Genuss für alle Roma-Fans.

      El Shaarawy wundervoll. :herz: :herz:
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.