[33. Spieltag] Inter Mailand - AS Roma 1 : 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verdientes Unentschieden zwischen zwei Teams eigentlich, auf die 90 Minuten gemünzt, die CL nicht verdient hätten. War zwar spannend aber an sich doch von beiden zu wenig. Eine starke HZ reicht halt nicht um sich als Top-Team zu bezeichnen.

      War nach den ersten 45 Minuten echt positiv angetan von unserem Spiel, aber nach der Pause kam halt so gut wie gar nix mehr. Inter dann ab und an gefährlich, aber für mich auch nicht zwingend genug. Und das halt Florenzi die gefühlt 100000. vors Tor gezogene Flanke unterläuft, musste ja so sein. Weiß nicht ob es Inter ansonsten so zwingend auf die Reihe gebracht hätte mit dem Ausgleich, obwohl sie die zweite Halbzeit, auch aufgrund unserer Passivität, klar dominiert haben.

      Und wennst halt auch jeden Konter kläglich vergibst, dann hast halt keine drei Punkte verdient.

      Aber da ja außer Rube und Napoli alle hintendran "fußkrank" sind gibt es halt noch immer Hoffnung auf die Königsklasse....
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Bin mit dem Punkt bei Inter zufrieden. Die hatten schon einige dicke Dinger, gerade am Ende von Halbzeit 1. Die letzte Chance von Kolarov wärs halt gewesen.
      El Shaarawy wieder mit einem sehr schönen Tor.
      Würde Florenzi bei dem Gegentor eigentlich keine Schuld geben. Er ist an Icardi dran und dann kommt in seinem Rücken Perisic. Da müsst mMn wenn dann der RA dran sein.

      Ünder und auch Zaniolo fand ich nicht so prickelnd.
    • Komme direkt von Mailand zurück fand das Spiel im San Siro gar nicht so übel
      Erste Halbzeit war ich ganz zufrieden hätte man sogar noch mehr machen können wenn ich da an die Szene nach 3 Minuten denke von Dzeko

      Auch die Verteidigung war recht solide Fazio und Jesus waren sehr gut, für mich jedoch war in der Defensive N'Zonzi sehr stark fast jeden Kopfball gewonnen.
      Jedoch haben wir viel zu viele gefährliche Flanken zugelassen und Zaniolo fand ich wirklich schwach nach seiner Einwechslung.
      Aber ist immer schwierig in ein Spiel zu kommen weil er ja auch auf der falschen Position für mich anfangen musste. Jedoch mit dem Punkt kann ich ganz gut leben wenn wir jetzt die Spiele gewinnen wo wir müssen könnte es sogar noch für Platz 4 reichen.

      72:28 Ballbesitz ist schon ziemlich krass am ende des spiels für Inter!!