[35. Spieltag] Genoa CFC - AS Roma 1 : 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit dieser inexistenten Siegermentalität musst du halt auch nicht CL spielen.



      E: Das wars natürlich. Macht Mirante auch kein Unterschied mehr. Wäre er lieber aif ser Linie stehen geblieben, fischt er den vielleicht. Aber an ihm hats sicher nicht gelegen.



      Ganz schlecht. Wäre ja auch ein Witz würden wir CL spielen nach der schlechtesten Saison seit mind. 10 Jahren.
    • EnnioDC schrieb:

      top 4 kaum noch erreichbar, echt schade aber verdient. als Roma fan hat man ein schweres leben.

      Das denke ich mir nach gefühlt jedem 2ten Spiel und nach jeder Saison.

      Trequartista schrieb:

      wir werden es nie erfahren, aber die pastore zur 60. wäre wohl die bessere variante gewesen, denn viel hat schick nicht gerissen

      sonst geht das ergebnis so i.O. imho

      Absolut. Schick geht mir soooo krass auf den Zeiger. Schlimmer als Osvalso damals. Zudem hat Pastore grad mal Speed aufgenommen, da musst du ihn einfach bringen. Schade. Ranieri auch kein Taktikfuchs.
    • Verdientes Unentschieden (den Elfer gibts ja nie, wenn sie zuvor den Ausgleich nicht machen).
      Die Ecke wurde halt leider absolut unnötig von Kolarov & El Shaarawy verursacht. Danach ist beim Torschützen keiner und Mirante ist leider auch im Nirgendwo.
      Vor unserer Führung hätte ich den Punkt genommen, so ist es extrem ärgerlich da in der 90 und dann noch durch eine Ecke.

      Aber irgendwie wars doch klar, dass wir noch irgendwo ausrutschen werden.

      Die Saison/CL hat man nicht mit diesem Spiel verloren sonder schon viel viel früher. EDF und Monchi sei Dank.
    • Ernüchterung nach dem letzten Spiel. Letztendlich wieder der alte Stiefel und trotz genügend Weinvorrat nur schwer erträglich. Da muss man einfach feststellen, dass es gegen Cagliari wohl nur eine Eintagsfliege war!

      So hat man da ganz Vorne einfach nix verloren! Und ob man in der Verfassung auch gegen ein evtl unmotiviertes Rube was holt für mich mehr als fraglich! Würde aktuell wohl nicht mal reichen, wenn die am Abend vorher ne Mannschaftsinterne Meisterfeier abhalten!

      Das MF kläglich bis peinlich und die Defensive so gut wie mit jeden langem Ball und jeder Flanke auf den zweiten Pfosten überfordert...

      Wie heißt es so schön...die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt!
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Jetzt kannst du gewinnen gegen wen du willst, maximal erreichbare Punktzahl ist 68 und den direkten Vergleich hat man gegen alle (Atalanta, Inter, Napoli, Milan, Lazio) verloren außer gegen Torino. So eine grottige Leistung, keiner traut sich Mal ein Dribbling zu und Ballverluste ohne Ende gegen Genua ! Wtf
      FORZA Daniele!