Serie A 2019/2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • scudetto2001 schrieb:

      Rube mit einem skandalösen mercato bislang. Mit cancelo ihren besten av abgeben für danilo - der bei real und city desaströs war. Kean an everton verschenken und gleichzeitig higuain behalten. Das rennen um lukaku verlieren, aber gleichzeitig dybala mitteilen, dass er keine zukunft in turin hat. Glasknochen ramsey und rabiot samt anhang reinholen in ein mittelfeld, dass nun aus 10 personen besteht.

      Was geht dort bitte ab?

      Inter jetzt mit lukaku natürlich schon sehr gefährlich. Sehr schade ..hatte gehofft dass conte abzieht, wenn er ihn nicht bekommt :)
      und trotzdem wird Juventus locker Meister.

      DonFilippo schrieb:

      cn313 dallo hat immer recht

    • Hoffe Juve legt jetzt nicht noch den Supergau hin und schenkt Inter Dybala.

      Inter find ich noch nicht so prickelnd, Stand jetzt haben sie Icardi mit Lukaku ersetzt und Nainggolan mit Barella, Godin hat sich verletzt und wird noch eine Zeit brauchen. Sehe ich noch keine große Verbesserung.

      Aber, wenn die Dybala noch bekommen schaut’s natürlich ganz anders aus ||

      Nach unserem Mercato werden die uns aber sowieso nix angehen :thumbsup:
    • scudetto2001 schrieb:

      Patrick schrieb:

      Nach unserem Mercato werden die uns aber sowieso nix angehen :thumbsup:
      traurig aber wahr.
      wenn jetzt edin noch zu inter geht und wir mit irgendeiner second hand lösung als 9er auflaufen bzw. einer iv truppe deren herz aus jesus/fazio/mancini besteht, sehe ich uns nichtmal auf den el rängen.
      Leider wird es wohl genau so sein. Wenn wir nicht noch was reissen (wirklich guter, gestandener IV und ein ernstzunehmender Stürmer holen), sehe ich uns irgendwo zwischen Rang 7-10. Klar gibt es auch Potential in unserem Team; aber ob dann alle dies gleich so umzusetzen vermögen, wenn - bspw. ein DDR - nicht mehr an ihrer Seite steht, ist doch mehr als fragwürdig.
    • Der Wi schrieb:

      No_Totti_No_Party schrieb:

      Lt. Medienberichten soll Ribery kurz vor einem Wechsel zu der Fiorentina stehen. Ein paar Details müssen noch geklärt werden.
      Man spricht von einem 2-Jahres-Vertrag mit 4 Mio. Gehalt pro Jahr.

      Mal schauen, wie viel an diesen Berichten dran ist...
      Dann zusammen mit dem kleinen Prinz Kevin :kotzen:
      Sympathische Truppe dann. :taddeigrin: :taddeigrin:
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Sarri wird wohl das erste Spiel nicht Coachen können.
      football-italia.net/142345/juventus-sarri-has-pneumonia
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Erste Halbzeit Fiore gegen Napoli recht unterhaltsam...u.a. dank der zwei lächerlichen Elfern. Einmal Hand (tolle neue Regelauslegung...auch heute Nachmittag schon in der Bundesliga so gewesen) und dann ne Witz-Schwalbe von Mertens die scheinbar nicht mal VAR-geprüft wird...
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Totti10 schrieb:

      is das ein geiles Spiel !!!

      rein unparteiisch
      Ja, absolut! Tolle Werbung für die Serie A!

      Aber VAR war drei mal komplett falsch gelegen bzw.hat nicht eingegriffen und da fragt man sich echt, wie das sein kann! Gut, wir sind halt in Italien... :D

      Nee, da fragt man sich schon warum es manch neue (sinnlose) regelauslegung gibt bzw warum in eindeutigen Szenen nicht interveniert wird. War nicht das einzige Match an diesem Wochenende mit unverständlichen Entscheidungen.

      Bin mal auf unser Spiel heute Abend gespannt...
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Week 1 of the 2019-20 Serie A season set a new League record in stadium attendance.
      The opening round averaged 26,000 spectators – a new high since Serie A was increased to 20 teams in 2004-05.
      The arrival of several big names and the campaign starting later than usual is thought to be behind the record.
      The biggest attendance was seen at San Siro, where 64,188 turned up to watch Inter thrash Lecce 4-0.
      In second place was the 38,779 at the Olimpico, where fans were treated to a 3-3 draw between Roma and Genoa.
      The Artemio Franchi came in third as 33,614 witnessed Napoli edge out Fiorentina in a 4-3 thriller.
      The last two opening rounds of Serie A had clocked up an average of just over 22,000.

      football-italia.net/143456/serie-sets-attendance-record
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • scudetto2001 schrieb:

      Das magische duo koulibaly manolas steht jetzt bei 7 gegentoren in 2 spielen.
      Überraschend was da bei Napoli passiert, ja. Aber schön zum anschauen die Spiele.

      EDF gerät mit Samp bis jetzt auch richtig unter die Räder.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Trotzaburga schrieb:


      EDF gerät mit Samp bis jetzt auch richtig unter die Räder.
      “We could’ve been sharper, but the goal transformed the game. This is a team that gets shaken very easily and we are doing a lot of work psychologically, but clearly there needs to be even more. I am a little worried looking at the two games so far, because we cannot keep just disappearing from the match when something goes wrong.

      Wie, wenn man es aus der Romazeit kopiert und eingefügt hätte :D
    • Patrick schrieb:

      Trotzaburga schrieb:

      EDF gerät mit Samp bis jetzt auch richtig unter die Räder.
      “We could’ve been sharper, but the goal transformed the game. This is a team that gets shaken very easily and we are doing a lot of work psychologically, but clearly there needs to be even more. I am a little worried looking at the two games so far, because we cannot keep just disappearing from the match when something goes wrong.
      Wie, wenn man es aus der Romazeit kopiert und eingefügt hätte :D
      Absolut.

      Ich mag ihn ja eigentlich, aber gefühlt wirkt er jetzt schon wieder so planlos wie bei uns damals.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.