[1. Spieltag] AS Roma - Genoa CFC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [1. Spieltag] AS Roma - Genoa CFC


    25.08.2019, 20:45 Uhr, Stadio Olimpico, Roma





    aktuelle Form:
    Roma: 8 Siege und 2 Unentschieden in den letzten 10 Ligaspielen gegen Genoa
    Genoa:
    -




    Tabelle Liga:

    Platz
    Team
    Spiele
    Siege
    Unentschieden
    Niederlagen
    Tore
    +/-
    Punkte
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -




    Top-Torjäger:
    Roma: -
    Genoa: -




    Top-Assists:
    Roma: -
    Genoa: -




    vorbelastet:
    Roma: -
    Genoa: -




    gesperrt/abwesend:
    Roma: -
    Genoa: Pajac (Gelbsperre)




    verletzt:
    Roma: Spinazzola (Oberschenkelverletzung) und Perotti (muskuläre Probleme)
    Genoa: Saponara (Oberschenkelverletzung)




    Meiste Spielzeit Liga:
    Roma: -
    Genoa: -





    Fakten zu Genoa CFC:
    Gründung: 07.09.1893
    Vereinsfarben: rot-blau
    Stadion: Stadio Luigi Ferraris (Plätze 36.536)
    Homepage: genoacfc.it
    Trainer: Aurelio Andreazzoli
    Saison 2018/2019: 17. Platz




    Erfolge:
    Scudetto (9): letztmals 23/24
    Coppa (1): 36/37
    italienischer Zweitligameister (6): letztmals 88/89




    Bilanz gegen Genoa:
    Spiele: 104
    Siege: 49
    Unentschieden: 23
    Niederlagen: 32





    kicker.de, transfermarkt.de, seriea.it, fussballdaten.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

  • Freu mich wie jedes Jahr um diese Zeit auf die neue Saison. Endlich geht's wieder los.

    Mal schauen wie wir uns beim ersten offiziellen Bewerbsspiel unter Fonseca präsentieren werden.

    Nachdem wir ja mit 3 Heimspielen beginnen dürfen, hoffe ich gleich auf einen guten Start in die neue Saison und das wir gleich mal ordentlich Punkte sammeln. Damit Fonseca und die Spieler in Ruhe weiterarbeiten können und nicht gleich wieder Unruhe und Unzufriedenheit reinkommt.

    Bin wie immer optimistisch. Endlich wieder Roma und Serie A! FORZA ROMA!!!!
    :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
  • Hoffentlich schaff ichs zum Spiel wieder rechtzeitig nach Hause. Bin von Donnerstag bis Sonntag nicht da.
    Bitte wenn nötig den "Ticker-Theard" wieder erstellen dann :).

    Vorfreude hab ich auch. Die Offensive macht schon Lust. Die Defensive bleibt halt etwas :ratlos: :nervoes: :nervoes: Mal schauen, wie es dann in einem Pflichtspiel klappt.

    Aber egal, müssen wir halt immer Eins mehr machen wie wir kriegen. :meister:
  • Vorfreude auf endlich wieder Fußball, der mich interessiert (Serie A) ist da ja! Die Roma sehe ich, wie bereits mehrfach geschrieben, äußerst kritisch. Egal, ob Verein, Führung, Mannschaft, Trainer!

    Ich sehe uns aktuell, mit dem jetzigen Kader und der Wundertüte Fonseca zwischen bestenfalls Platz 4 (da muss die Tüte bestens gefüllt sein und die Konkurrenz schwächeln) und Platz 10. Eigentlich haben wir den namenlosesten und Bedeutunglosesten seit ca 25 Jahren! International kennt man Dzeko und wenns hoch kommt Flo...

    Meiner Meinung nach haben wir den Kader wieder sukzessive verschlechtert und die Konkurrenz hat sich wieder verbessert. Vor allem kommen jetzt Vereine wie Florenz, Torino wieder in Schlagdistanz. Zusätzlich Samp uns Cagliari mit Überrachungspotential!

    Sehe uns in der Abwehr teilweise gut aufgestellt aber nicht in CL-Niveau. Vor allem die Außen machen mir Sorgen. In der IV muss haben wir den Besten (Manolas) gewohnt ziehen lassen. Gegenwärtig sehe ich mit Mancini und Co keinen adäquaten Ersatz.

    Das MF für mich das größte Fragezeichen! Ohne DDR kein Leader und bisher konnte mich keiner der Jungen überzeugen!

    Im Sturm sind wir auf den Außen ebenfalls viel zu schwach! Da müssten Ünder, Kluivert sich in dieser Spielzeit schon enorm steigern. Edin je nachdem wie er Bock hat und kann...

    Tja...und der Verein an sich...absolut fehlbesetzt in der Führung etc. Wer glaubt das strahlt nicht auf die Mannschaft ab der irrt. Da stimmt vieles nicht und das läuft dann halt auch nicht...wie es viele Beispiele zeigen. Wir sind da angekommen wo uns die schlimmsten Albträume 2011 nicht hinführen wollten!

    Hurra, wieder Fußball ja...ich werd auch mit nem Vino vor dem TV sitzen und die Roma (leider nach über 30 Jahren nicht mehr so wirklich meine Roma) anfeuern...aber es ist gefühlt seit geraumer Zeit anders und für mich diese Saison komplett neu!

    Wie es ausgeht gegen Genau? Keine Ahnung...zwischen 3:0 und 0:3 ist alles drin! Aber egal...ich feier, fieber und schimpf (noch) mit!
    Etzdufeidunuawenggscheit!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Wi ()

  • es wird interessant sein wie weit der trainer schon erstens durchgedrungen und zweitens umgesetzt hat, falls noch nicht so wie es nötig wäre, dann ist noch zu sehen wie schnell anpassungen erfolgen, aber auf die saison gesehen sehe ich auf dem posten keine probleme, hoffe man hat schon ein gewisses "einschleifen" erlebt und somit nur finetuning nötig

    den kader sehe ich kritischer, die spitze ist mir zu schwach, mir fehlt auch etwas das profil im kader ist schon leicht generisch
    das mit der nr. 4 würde ich also nach oben hin ähnlich einschätzen, nach unten hin sehe ich uns aber schon nicht so kritisch (dank dem coach)
  • Ganz netter Artikel vom Kicker zum Saisonstart. Trifft es inhaltlich überwiegend ganz gut finde ich


    Es ist schwer, die Roma-Anhängerschaft zufriedenzustellen. Mit Vize-Meisterschaften, jahrelanger Champions-League-Action und vielen Toren lässt sich das Fanlager der Giallorossi nur besänftigen, mehr nicht. Mit dem Aussortieren von Legenden wie Daniele de Rossi oder Francesco Totti, die tatsächlich nicht mehr Teil des Teams sein werden, verscherzen es sich die Bosse zudem komplett. Und dennoch: Ein neuer Trainer und hochveranlagte Spieler machen Hoffnung auf eine vielversprechende Saison. kicker.de/756191/artikel/neue-…a-kritik-und-zorro-effekt
    Etzdufeidunuawenggscheit!
  • ja der Artikel ist klasse. Spiegelt 1:1 die aktuellen Entwicklungen wieder. DDR hätte ich gern noch 1-2 Jahre hier gesehen bis Zaniolo soweit ist das Zepter zu übernehmen - soweit nicht verkauft - aber offensiv sind wir immer für a Tor gut. Leider hinten halt auch ;)

    Ich erwarte nen holprigen Start aber mit etwas Glück könnt ein 2:1 Sieg drin sein.

    noch knapp zwei Stunden!!! Forza
    S.P.Q.R. :forza_roma4: :italia3:
  • Der Wi schrieb:

    Perrotti wegen muskulären Problemen nicht im Aufgebot.
    Macht er wohl leider da weiter, wo er letzte Saison aufgehört hat....
    Naja, halt auch mit ein Grund warum man mMn El Shaarawy nicht abgeben hätte dürfen.
    Perotti bringt was in unser Spiel, was kein anderer Spieler kann. Sollte er aber so oft fehlen wie letzte Saison bringt leider nix.

    Aufstellung sonst so wie erwartet wurde.

    Daje :forza_roma4: