[UEL 2. Spieltag] Wolfsberger AC - AS Roma

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [UEL 2. Spieltag] Wolfsberger AC - AS Roma


    03.10.2019, 18:55 Uhr, Merkur Arena, Graz




    aktuelle Form EL:
    Wolfsberg: 1 Sieg in 1 Spiel
    Roma: 1 Sieg in 1 Spiel




    Qualifiziert für die EL Gruppenphase:
    Wolfsberg: Dritter in der Bundesliga Saison 2018/2019 -> direkte Teilnahme an der EL-Gruppenphase
    Roma: Sechster in der Serie A Saison 2018/2019 -> Teilnahme an der zweiten Qualirunde für die EL-Gruppenphase -> durch den Ausschluss AC Milan's direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert




    Tabelle der EL-Gruppe J:

    Platz
    Team
    Spiele
    S
    U
    N
    Tore
    +/-
    Punkte
    1.
    AS Roma
    1
    1
    0
    0
    4:0
    4
    3
    1.
    Wolfsberger AC
    1
    1
    0
    0
    4:0
    4
    3
    3.
    Istanbul Basaksehir FK
    1
    0
    0
    1
    0:4
    -4
    0
    3.
    Borussia Mönchengladbach
    1
    0
    0
    1
    0:4
    -4
    0




    Top-Torjäger:
    Wolfsberg: Leitgeb (2); Ritzmaier und Weissman (1)
    Roma: Dzeko, Kluivert und Zaniolo (1)




    Top-Assists:
    Wolfsberg: Liendl (2); Niangbo und Schmid (1)
    Roma: Dzeko und Zaniolo (1)




    vorbelastet:
    Wolfsberg: -
    Roma: -




    gesperrt/abwesend:
    Wolfsberg: Soldo (keine Spielberechtigung EL)
    Roma: Cetin und Fuzato (keine Spielberechtigung EL)




    verletzt:
    Wolfsberg: Soldo (Kreuzbandriss)
    Roma: Perotti (Oberschenkelverletzung); Ünder (Beinbeugermuskel); Cetin (Zahn-OP); Pellegrini (Mittelfußbruch) und Mkhitaryan (Adduktorenprobleme)




    Meiste Spielzeit EL:
    Wolfsberg: Liendl, Rnic, Schmitz, Leitgeb, Kofler, Sollbauer, Novak, Niangbo und Schmid (90 Minuten); Ritzmaier (85 Minuten); Weissman (84 Minuten)
    Roma: Fazio, Kolarov, Spinazzola, Jesus, López, Kluivert, Diawara und Zaniolo (90 Minuten); Dzeko (74 Minuten); Cristante (72 Minuten)





    Fakten zum Wolfsberger AC:
    Gründung: 1931
    Vereinsfarben: schwarz und weiß
    Stadion: Lavanttal-Arena (Plätze 8.100)
    Homepage: rzpelletswac.at
    Trainer: Gerhard Struber
    Saison 2018/2019: International nicht vertreten




    Erfolge:
    österreichischer Zweitligameister (1): 11/12
    Meister Regionalliga Mitte (1): 09/10
    Meister Kärntner Liga (5): letztmals 93/94




    Bilanz gegen Wolfsberg:
    Spiele: 0
    Siege: 0
    Unentschieden: 0
    Niederlagen: 0





    kicker.de, transfermarkt.de, seriea.it, fussballdaten.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

  • Werfe es einfach jetzt mal so in den Raum:

    López; Santon, Mancini, Fazio, Spinazzola; Diawara, Cristante; Zaniolo, Pastore, Kluivert; Kalinic


    Mit Flo auf der Bank hättest halt für die Außenverteidiger und Flügelpositionen noch nen Spieler auf der Bank. Lässt du ihn starten wirds da schon knapp. Dann hätte man natürlich Santon (und Zappa) noch für die AV Position aber für die Flügel nur noch Antonucci.

    Evtl. auch ne Doppelsechs aus Veretout & Diawara und Cristante auf die 10? Dann könntest Pastore für die Liga schonen. Muss der zwei Spiele in paar Tagen machen, können wir davon ausgehen was passieren wird:
    López; Santon, Mancini, Fazio, Spinazzola; Diawara, Veretout; Zaniolo, Cristante, Kluivert; Kalinic

    Könnte natürlich auch Zaniolo auf die 10 stellen und Florenzi als Flügel starten lassen.
  • Skeptisch bin ich auch. Viele Umstellungen, kleiner Gegner, Roma auswärts.. Kennen wir ja alle. Sieg muss aber natürlich immer noch das klare Ziel sein.

    Antonucci wird leider gar nicht berücksichtigt. Warum auch immer... In so einem Spiel wie heute sollte er schon eine Option sein. Sonst hat sein verbleib fußballerisch wirklich gar keinen Sinn. Fonseca hat ihn aber noch nicht mal eingewechselt, deshalb hab ich ihn vorhin auch in meinen Aufstellungen ignoriert. Sieht nicht so aus, wie wenn Fonseca mit ihm planen würde.
    Aber wahrscheinlich hat man ihn eh nur für irgend einen Quote behalten...