[UEL 3. Spieltag] AS Roma - Borussia Mönchengladbach

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [UEL 3. Spieltag] AS Roma - Borussia Mönchengladbach



    24.10.2019, 18:55 Uhr, Stadio Olimpico, Roma





    aktuelle Form EL:
    Roma: 1 Sieg und 1 Unentschieden
    Gladbach: 1 Unentschieden und 1 Niederlage




    Qualifiziert für die EL Gruppenphase:
    Roma: Sechster in der Serie A Saison 2018/2019 -> Teilnahme an der zweiten Qualirunde für die EL-Gruppenphase -> durch den Ausschluss AC Milan's direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert
    Gladbach: Fünfter in der Bundesliga Saison 2018/2019 -> direkte Qualifikation für die EL-Gruppenphase




    Tabelle der EL-Gruppe J:

    Platz
    Team
    Spiele
    S
    U
    N
    Tore
    +/-
    Punkte
    1.
    AS Roma
    2
    1
    1
    0
    5:1
    4
    4
    1.
    Wolfsberger AC
    2
    1
    1
    0
    5:1
    4
    4
    3.
    Basaksehir
    2
    0
    1
    1
    1:5
    -4
    1
    3.
    Gladbach
    2
    0
    1
    1
    1:5
    -4
    1




    Top-Torjäger:
    Roma: Dzeko, Spinazzola, Kluivert und Zaniolo (1)
    Gladbach: Herrmann (1)




    Top-Assists:
    Roma: Dzeko, Pastore und Zaniolo (1)
    Gladbach: Bensebaini (1)




    vorbelastet:
    Roma: -
    Gladbach: Kramer




    gesperrt/abwesend:
    Roma: Fuzato und Cetin (beide für die Europa League suspendiert)
    Gladbach: -




    verletzt:
    Roma: Cristante (Adduktorenverletzung), Diawara (Meniskuseinriss), Kalinic (Wadenbeinbruch), Mkhitaryan (Adduktorenverletzung), Santon (Grippe), Zappacosta (Kreuzbandriss), Pellegrini (Mittelfußbruch) und Ünder (Beinbeugermuskel)
    Gladbach: Plea (Muskelverletzung), Raffael (Adduktorenbeschwerden), Sippel (Innenbandanriss Knie), Ginter (Schulterverletzung), Traoré (Sprunggelenksverletzung), Johnson (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich), Strobl (Meniskusverletzung), Bennetts (Oberschenkelverletzung) und Müsel (Knie-OP)




    Meiste Spielzeit EL:
    Roma: Fazio, Kluivert, Diawara und Zaniolo (180 Minuten); Spinazzola (170 Minuten); Cristante (154 Minuten)
    Gladbach: Sommer, Lainer, Ginter, Elvedi und Zakaria (180 Minuten); Thuram (161 Minuten); Kramer (154 Minuten)





    Fakten zu Borussia Mönchengladbach:
    Gründung: 01.08.1900
    Vereinsfarben: Schwarz-Weiß-Grün
    Stadion: Borussia Park (Plätze 54.022)
    Homepage: borussia.de
    Trainer: Marco Rose
    Saison 2018/2019: international nicht qualifiziert




    Erfolge:
    deutscher Meister (5): letztmals 76/77
    deutscher Pokalsieger (3): letztmals 94/95
    UEFA Cup Sieger (2): letztmals 78/79
    deutscher Zweitligameister (1): 07/08




    Bilanz gegen Gladbach:
    Spiele: 0
    Siege: 0
    Unentschieden: 0
    Niederlagen: 0






    kicker.de, transfermarkt.de, seriea.it, fussballdaten.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

  • Ja echt krass, wie viele Verletzte beide Teams haben.

    Weiss nicht so recht, was ich erwarten soll. Nach dem schlechten Spiel gegen Sampdoria (sicherlich Top 10 der letzen Jahre für mich) - na ja ... kaum schriebe ich dies, kommen bei mir verdrängte Erinnerungen hoch, da gabs doch auch noch schlimmeres ... aber um wieder auf heute zu kommen; ich erwarte Laufbereitschaft und Mentalität auf dem Platz, den unbedingten Willen in der EL für Furore zu sorgen ... :whistling:

    Tippe, mit ausufernd viel Optimismus auf einen überzeugenden Sieg 8) obwohl ihr einfach mal demütig aufspielen sollt und Leistung zeigen, Pallotta immer noch einfach bitte gehen möge und alles doch einfach ein wenig anders laufen sollte bei so einem geilen Klub wie die AS ROMA!
  • Hoffentlich ist es ne 3er/5er Kette.
    Hab zwar keine Ahnung ob Mancini wirklich auf der 6 spielen kann/könnte, aber irgendwie ist es schon komisch, dafür dann nicht Florenzi oder Antonucci zu bringen...

    DAZN ist übrigens schon drauf mit Vorberichten -> Wetter schlecht, Stadion sehr leer. :schlecht: :(


    Startelf Gladbach:
    twitter.com/borussia/status/1187396684017491968