[10. Spieltag] Udinese Calcio - AS Roma 0 : 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geil geil geil geil geil geil.
      Das 1:0 natürlich ein nettes Geschenk, nach der roten Karte hatte ich aber schon meine Bedenken.
      Eine richtig starke Leistung dann vom Team in der zweiten Halbzeit. Der Konter zum Tor von Kluivert <3 <3 .
      Auch einfach geil für Fans & Team mal wieder mehrere Tore bejubeln zu können. Brauchten wir unbedingt mal wieder.
      Pastore wieder mit nem guten Spiel. Kluivert auch stark. Zaniolo seit seinem Stress mit Capello wieder richtig gut in Form. Dzeko einfach nur eine Maschine.

      Wie gesagt, diese Saison hat bis jetzt irgendwas was ich nicht beschreiben kann. Ein wandeln zwischen Genie & Wahnsinn. So wie unser Fanleben als Roma-Fans halt auch einfach ist. Fiebere da zur Zeit wieder deutlich mehr mit als im zweiten Jahr unter EDF. Konnte ich mir nach dem Abschied von Daniele und der Leere danach eigentlich gar nicht vorstellen. Evtl. liegts auch an den vielen verletzten Spielern, den vielen Fehlentscheidungen gegen uns und dem tollen Support der Curva. Dazu überzeugt der Wille & Einsatz der "paar" Spieler die noch zur Verfügung stehen. Endlich wieder Fußball. Endlich wieder Emotionen.
      Natürlich gibts leider immer wieder noch Ausrutscher wie gegen Samp, aber seis drum. Gehört dazu und bei uns sowieso. Da sollte ich evtl. manchmal weniger ganz so kritisch sein. Ist aber auch oft die Emotion.

      So jetzt gehts gegen Napoli, mal schauen, wie die Emotionslage danach wieder aussieht. :happy:
      Bis Samstag aber mal so: :koenig: :koenig:
    • Santuzzo schrieb:

      Und mit dieser gruseligen Vorstellung wünscht Udinese Calcio all seinen Fans Happy Halloween
      :lol: :lol:

      Bisher das beste Roma Spiel unter Fonsi. Pastore mit einer genialen Leistung, seine Vorlage für Kluivert und ich glaube er hat doch auch den Pass auf Kluivert gespielt, der zum Elfer führte?

      Richtig richtig stark heute, mit 10 Mann auswärts den Gegner an die Wand gespielt und in der Tabelle sieht's auch schon besser aus. Ich hoffe man kann das Momentum mitnehmen gegen Napoli und Gladbach.

      Grazie Roma!

      PS: Elfer ein absoluter Witz, mehr kann man da nicht sagen. Jetzt kommt der dritte Härtetest nach Atalanta und Lazio
      FORZA Daniele!
    • Respekt an die Mannschaft! Hat nach dem Platzverweis die richtige Reaktion gezeigt. War ganz stark wie man Udine kämpferisch und taktisch den Zahn gezogen hat!

      Auch spielerisch war es mal wieder echt schön zum anschauen. Blitzgescheite und technisch feine Konter die diesmal auch konsequent zu Ende gespielt wurde.

      Hoffe das Spieler wie Zaniolo und Pastore weiter konstant bleiben, dann siehts denk ich gut aus. Hinten steht man gut und Mancini macht sich als 6er besser als in der IV.

      Gegen Napoli wird natürlich wieder ein anderes Level. Aber wenn man den Geist von gestern weiter trägt sollte man auch am Samstag was holen!

      :forza_roma4:
      Etzdufeidunuawenggscheit!
    • Diese Mannschaft überrascht einfach immer wieder. Gestern sehr zum positiven. Was für ne zweite Hälfte, einfach nur genial. Und das mit einem Mann weniger. Geiles Gefühl!!
      Pastore wie ausgewechselt, hoffentlich bleibt der fit. Was der für Bälle immer klaut Dzeko mit unglaublichen Einsatz, Zani kommt immer mehr in Fahrt.
      Die IV‘s anfangs sehr wackelig, dann aber gefestigt. Die rote bleibt der größte Witz. Okaka der Elefant kippt gefühlt um.
      Mancini echt ein Glücksgriff auf der 6. Veretouts Ecken sind eine unglaubliche Waffe.

      Fürs Napoli Spiel muss Mancini wohl wieder in die IV. Ich würde mir dann Pastore auf der 8/6 wünschen, Zani auf der 10 und Ünder und Perotti teilen sich die Minuten auf dem Flügel.
      Und spina bitte für santon rein. Letzter ist einfach nur ne Bratwurst!
      Forza Magica!