[12. Spieltag] Parma Calcio - AS Roma 2 : 0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Absolut verdiente Niederlage. Parma wollte es einfach mehr und hatte selbst in Halbzeit 1 schon die besseren Chancen. Wir hatten bis auf den Kolarov-Freistoß und den Nachschuss von Pastore eigentlich keinen gefährlichen Abschluss, ja selbst zu ungefährlichen Abschlüssen sind wir fast nicht gekommen.
      Ohne López hätten wir uns auch 4 oder 5 Stück fangen können. Einzig bei den Flanken sah er überhaupt nicht gut aus.

      Keine Ahnung ob sie wirklich so platt waren oder einfach wieder mit der typischen Überheblichkeit ins Spiel gegangen sind. Ich denke eine Mischung aus beidem.
      Ist ja nicht das erste Spiel wo man gegen die "Kleinen" so ne Leistung bringt. Gegen Milan & Napoli ist dann plötzlich die Motivation da.
      Wir lassen einfach so viele Punkte liegen, da wirds selbst mit der CL wieder sehr schwer.

      Genua 3:3
      Cagliari 1:1 (auch wenn die ne gute Saison spielen)
      Samp 0:0
      Parma 0:2
      (Bergamo 0:2)

      Gegen Bologna war es auch extrem knapp.


      Dieses und die nächsten 2 Spiele hätten 9 Punkte sein müssen, aber irgendwie war es klar, dass es nicht so kommen wird. Roma eben

      Fonseca's Aufstellung fand ich auch fragwürdig. Warum nicht zumindest kleine Wechsel nach den ganzen englischen Wochen durchführen? Wieder mussten die gleichen 11 (bis auf Spina) starten.
      Spina's Verletzung war irgendwie auch mit Ansage.
      Leider waren dann die eingewechselten Spieler Santon & vor allem Ünder aber auch gar keine Hilfe.
      Auch dieses absolute ignorieren von Florenzi, obwohl die anderen AV auch keine gute(n) Leistung(en) zeigen stört mich extrem.

      Jetzt ist mal wieder die geliebte Länderspielpause... Wird sie uns helfen? Wohl kaum. Die Spieler, die die Pause am dringendsten benötigen werden wohl wieder 180 Minuten spielen (Dzeko & Kolarov). Einzig Veretout, Smalling und Fazio werden wohl mal Wunden lecken können.

      :guten8: bin bedient.
    • Gut wir hatten jetzt wieviele Spiele acht in drei Wochen? und Fonseca hat bis auf einmal Santon für Spina nie rotiert, da war das iwie aufgelegt so ein Spiel. Bis auf Florenzi und Antonucci war aber auch nicht viel da zum Rotieren. Perotti wollte er wschl iwie in die Länderspielpause bringen, der war jetzt doch drei Monate weg, Ünder hat auch keine 90 Minuten drin, wird jetzt aber zu den Türken fliegen zwei Mal 90 Min spielen und verletzt wieder zurückkommen :) .

      Das Programm ist schon ein Wahnsinn, so extrem wie heuer, hatte ich das nie in Erinnerung. Dzeko muss leider durchbeißen, Mkhi sollte wieder kommen, Perotti, Diawara fitter werden, Pastore erholt sich wieder, dann kann man im MF wieder bisschen was machen.
      Kolarov muss dringend mal raus, da hab ich die Angst, dass er bald keinen Elfer/Freistoß mehr schießen kann, weil er während dem Anlauf eingeht.