[UEL 6. Spieltag] AS Roma - Wolfsberger AC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [UEL 6. Spieltag] AS Roma - Wolfsberger AC


    12.12.2019, 21:00 Uhr, Stadio Olimpico, Roma





    aktuelle Form EL:
    Roma: 2 Siege, 2 Unentschieden und 1 Niederlage in 5 Spielen
    Wolfsberg: 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen in 5 Spielen




    Qualifiziert für die EL Gruppenphase:
    Roma: Sechster in der Serie A Saison 2018/2019 -> Teilnahme an der zweiten Qualirunde für die EL-Gruppenphase -> durch den Ausschluss AC Milan's direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert
    Wolfsberg: Dritter in der Bundesliga Saison 2018/2019 -> direkte Teilnahme an der EL-Gruppenphase




    Tabelle der EL-Gruppe J:

    Platz
    Team
    Spiele
    S
    U
    N
    Tore
    +/-
    Punkte
    1.
    Borussia Mönchengladbach
    5
    2
    2
    1
    5:7
    -2
    8
    2.
    AS Roma
    5
    2
    2
    1
    10:4
    6
    8
    3.
    Istanbul Basaksehir FK
    5
    2
    1
    2
    5:8
    -3
    7
    4.
    Wolfsberger AC
    5
    1
    1
    3
    5:6
    -1
    4




    Top-Torjäger:
    Roma: Dzeko, Kluivert und Zaniolo (2); Fazio, Veretout und Spinazzola (1)
    Wolfsberg: Leitgeb (2); Liendl, Ritzmaier und Weissman (1)




    Top-Assists:
    Roma: Pellegrini (2); Dzeko, Kolarov, Veretout, Zaniolo und Pastore (1)
    Wolfsberg: Liendl und Schmid (2); Niangbo (1)




    vorbelastet:
    Roma: Veretout, Kluivert und Diawara
    Wolfsberg: Sollbauer




    gesperrt/abwesend:
    Roma: Fuzato und Cetin (keine Spielberechtigung für die Europa League)
    Wolfsberg: Soldo (keine Spielberechtigung für die Europa League)




    verletzt:
    Roma: Cristante (Adduktorenverletzung), Zappacosta (Kreuzbandriss), Kluivert (Oberschenkelprobleme), Pastore (Hüftprellung), Smalling (Prellung am Knie) und Santon (Beinbeugermuskel)
    Wolfsberg: Schmerböck (Knieprobleme), Schmidt (Zehenbruch), Baumgartner (Außenmeniskuseinriss) und Soldo (Kreuzbandriss)




    Meiste Spielzeit EL:
    Roma: Kluivert (444 Minuten); Zaniolo (423 Minuten); Fazio und López (360 Minuten)
    Wolfsberg: Schmitz, Kofler, Sollbauer und Novak (450 Minuten); Liendl (448 Minuten); Leitgeb (447 Minuten)





    Fakten zum Wolfsberger AC:
    Gründung: 1931
    Vereinsfarben: schwarz und weiß
    Stadion: Lavanttal-Arena (Plätze 8.100)
    Homepage: rzpelletswac.at
    Trainer: Mohamed Sahli
    Saison 2018/2019: International nicht vertreten




    Erfolge:
    österreichischer Zweitligameister (1): 11/12
    Meister Regionalliga Mitte (1): 09/10
    Meister Kärntner Liga (5): letztmals 93/94




    Bilanz gegen Wolfsberg:
    Spiele: 1
    Siege: 0
    Unentschieden: 1
    Niederlagen: 0





    kicker.de, transfermarkt.de, seriea.it, fussballdaten.de
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()

  • Das „Endspiel“ heute gegen den WAC spiegelt eigentlich die komplette Gruppenphase wieder. Wenn man das heute nicht gewinnt hat man ein Weiterkommen auch nicht verdient!

    Flo wird wohl, aufgrund den Ausfällen von Santon und Spina wieder ran dürfen.

    Pelle auch im Kader, aber wohl zunächst auf der Bank. Für ihn wird wohl Miki zentral beginnen.
    Etzdufeidunuawenggscheit!
  • Der Wi schrieb:

    Flo wird wohl, aufgrund den Ausfällen von Santon und Spina wieder ran dürfen.
    Was ist mit Spina???

    Würds mir eigentlich so wünschen:
    Mirante; Florenzi, Mancini, Fazio, Spinazzola; Diawara, Veretout; Ünder, Mkhitaryan, Perotti; Dzeko

    Kolarov würde ne Pause absolut brauchen... Pelle war ja fraglich, deshalb Mkhi in die Mitte. Da sollte man nix riskieren.
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Trequartista schrieb:

    fazio na mal sehen..
    ohne zani und pelle vorne also ich bin da erst mal vorsichtig, die werden sich sicher einigeln könnte ne schwierige angelegenheit werden, frühes tor wäre top
    Smalling ist ja leider verletzt und Cetin ist für die Europa League nicht gemeldet.

    Oha, Zaniolo hab ich ja ganz vergessen. :haudrauf: :haudrauf: Der wäre mir dann schon lieber als Ünder. Oder auf die 10.
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.