Gerüchteküche Sommer 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Trequartista schrieb:

      Patrick schrieb:

      Trequartista schrieb:

      So langsam sollte es mal klingeln, dass es nicht am Trainer liegen kann.
      Der Trainer, der einen jungen Spieler nicht einsetzt oder nicht mal einberuft, könnte auch ein Grund sein, aber an dem kann es nicht liegen :taddeigrin:
      Den großen Kader mit abgehalfterten Diven und Co. hat er also nun auch zu verantworten? :ratlos:
      Die amerikanische Waschtrommel bleibt erst stehen wenn der Mieter wechselt, Fisch stinkt vom Kopf und so.

      HSV 2.0

      Ganz ehrlich, als wir noch die "Möglichkeiten" hatten und hier im Forum ein heftigster Kreiswichs auf Spalletti mal 2 existierte, der im Übrigen auf junge Spieler wie bei 2 Girls 1 Cup geschissen hat oder irgendeine echte Wechselfreude präsentiert hat, war das doch genau so. Wir kaufen 4590149014901 Fremdjungspieler und denken sie wären es, verlieren unsere besten Jungspieler, weil sie hier keinen Vertrag kriegen und haben mehr und mehr Flops bzw. Mitläufer.

      Entweder macht der Ami was oder eben nicht. Meinetwegen auch arabische Mauscheleien via Sponsoren. Hat ja bei ManCity gut geklappt. Aber nö. Wir knabbern an den Fingernägeln, weil wir eben nicht groß genug sind.

      Bin ehrlich gesagt eher gespannt, welche Scheiße uns als Nächstes angedreht wird.
    • Neu

      Die Pedro Verletzung ist ja mal wieder typisch und klasse. :wallbash: :wallbash: :wallbash:

      Mich nervte der Pedro Transfer so schon, sehe da den Sinn dahinter nicht wirklich. Jetzt geht's mir noch mehr gegen den Strich.
      Der nächste Rentner den wir mit Geld zuschütten werden...

      Also die Daten von seiner jetzigen Saison sind ja absolut unterirdisch. Die von der Saison davor sind jetzt auch nicht prickelnd.

      Torgefahr bringt der auf alle Fälle nicht mit.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Neu

      Bernd Stromberg schrieb:

      HSV 2.0

      Ganz ehrlich, als wir noch die "Möglichkeiten" hatten und hier im Forum ein heftigster Kreiswichs auf Spalletti mal 2 existierte, der im Übrigen auf junge Spieler wie bei 2 Girls 1 Cup geschissen hat oder irgendeine echte Wechselfreude präsentiert hat, war das doch genau so. Wir kaufen 4590149014901 Fremdjungspieler und denken sie wären es, verlieren unsere besten Jungspieler, weil sie hier keinen Vertrag kriegen und haben mehr und mehr Flops bzw. Mitläufer.

      Entweder macht der Ami was oder eben nicht. Meinetwegen auch arabische Mauscheleien via Sponsoren. Hat ja bei ManCity gut geklappt. Aber nö. Wir knabbern an den Fingernägeln, weil wir eben nicht groß genug sind.

      Bin ehrlich gesagt eher gespannt, welche Scheiße uns als Nächstes angedreht wird.
      Der Spalle, der den schönsten Fußball einer Roma in den letzten 15 Jahren mit uns spielen ließ, den letzten Titel geholt hat, den Punkterekord inne hat, wo man das Gefühl hatte jeder Spieler schöpft sein volles Potential aus? :ratlos: Dass da bei weitem nicht alles gut war, wie einen müden De Rossi bei 4:0 in der 75. einwechseln anstatt irgendeinem Jungen ok, aber das nehm ich in Kauf, wenn ich diesen Rotz den wir seit 3 Jahren geboten bekommen nicht mehr sehen muss.


      Fremdjugendspieler wie Marquinhos,Emerson, Lamela, Paredes etc.? Die alle eingeschlagen haben und uns erst die Chance gegeben haben(aufgrund von Ablöse und Leistung), Juve so etwas wie ein Konkurrent zu sein.
      Wer ist denn von uns groß rausgekommen in letzter Zeit, bis auf Laziognoli und Politano?
      Nur Römer sein reicht halt nicht, unser einziger Römer in der Stammelf ist momentan der schwächste Spieler Woche für Woche. Wenn’s die eben nicht bringen, müssen andere geholt werden alleine schon wegen der Altersstruktur.
    • Neu

      Patrick schrieb:

      Bernd Stromberg schrieb:

      HSV 2.0

      Ganz ehrlich, als wir noch die "Möglichkeiten" hatten und hier im Forum ein heftigster Kreiswichs auf Spalletti mal 2 existierte, der im Übrigen auf junge Spieler wie bei 2 Girls 1 Cup geschissen hat oder irgendeine echte Wechselfreude präsentiert hat, war das doch genau so. Wir kaufen 4590149014901 Fremdjungspieler und denken sie wären es, verlieren unsere besten Jungspieler, weil sie hier keinen Vertrag kriegen und haben mehr und mehr Flops bzw. Mitläufer.

      Entweder macht der Ami was oder eben nicht. Meinetwegen auch arabische Mauscheleien via Sponsoren. Hat ja bei ManCity gut geklappt. Aber nö. Wir knabbern an den Fingernägeln, weil wir eben nicht groß genug sind.

      Bin ehrlich gesagt eher gespannt, welche Scheiße uns als Nächstes angedreht wird.
      Der Spalle, der den schönsten Fußball einer Roma in den letzten 15 Jahren mit uns spielen ließ, den letzten Titel geholt hat, den Punkterekord inne hat, wo man das Gefühl hatte jeder Spieler schöpft sein volles Potential aus? :ratlos: Dass da bei weitem nicht alles gut war, wie einen müden De Rossi bei 4:0 in der 75. einwechseln anstatt irgendeinem Jungen ok, aber das nehm ich in Kauf, wenn ich diesen Rotz den wir seit 3 Jahren geboten bekommen nicht mehr sehen muss.

      Fremdjugendspieler wie Marquinhos,Emerson, Lamela, Paredes etc.? Die alle eingeschlagen haben und uns erst die Chance gegeben haben(aufgrund von Ablöse und Leistung), Juve so etwas wie ein Konkurrent zu sein.
      Wer ist denn von uns groß rausgekommen in letzter Zeit, bis auf Laziognoli und Politano?
      Nur Römer sein reicht halt nicht, unser einziger Römer in der Stammelf ist momentan der schwächste Spieler Woche für Woche. Wenn’s die eben nicht bringen, müssen andere geholt werden alleine schon wegen der Altersstruktur.

      Du, keine Frage dass du in Ansätzen recht hast, aber das ist eben eine surreale Romantik. Ranieri hat uns durch ganz anderen Fußball beinah zum Meister gemacht.

      Wusste gar nicht, dass Spalletti Lamela trainiert hat. Oder Marquinhos. Paredes ist okay. Emerson kaum war er halbwegs gut, ging er für die Hälfte eines Marquinhos. In der Zeit hätten wir wen haben können. Und nur weil wir niemanden sichtbaren grad haben, heißt das doch nicht, dass einer da wäre. Warum sollte ich zur Roma gehen, wenn diese sogar Totti vergrault haben? Mal so als Jugendspielerlogik.

      Du, ich gebe dir wirklich gerne zu 50, meinetwegen auch zu 51% recht. Am Nähesten waren wir aber mit Ranieri zum Scudetto. Ist ja auch egal. Ich wünsche mir, wir hätten mal etwas beständiges. Wir haben hier ja immer noch Wanderhurenmentalität teilweise Schlimmer als beim Hasenpfau. Das macht mir absolut keinen Spaß mehr der Roma zuzusehen.

      Edit: Und da wir jetzt auch ein 0/8/15 Retortenverein sind nur ohne Kohle, kann mir gerne der Scheich kommen.
    • Neu

      Bernd Stromberg schrieb:

      Ranieri hat uns durch ganz anderen Fußball beinah zum Meister gemacht.

      War das etwa die Saison als anfangs in der CL nicht viel lief, meine mich an eine Klatsche gegen die Bayern zu erinnern, hab dann viele Spiele nicht gesehen, und gegen Ende ist man fast noch Meister geworden, oder hatte Mister noch einen anderen run zum Titel? :D

      hah good ol days, was ein gemurkse das war :lol:

      ps
      rückspiel bayern glaub gewonnen oder zumindest war n totti elfer dabei, des roma angängers kleine große freuden :koenig:
      An recte dictum sit latenter esse vivendum
    • Neu

      Der Wi schrieb:

      Trotzaburga schrieb:

      Die Pedro Verletzung ist ja mal wieder typisch und klasse. :wallbash: :wallbash: :wallbash:
      Pedro wurde erfolgreich an der Schulter operiert. Ausfallzeit ca. 4-6 Wochen.
      Na toll, dann ist er ca. mit Saisonstart wieder halbwegs fit und hat dann 0 Vorbereitung mit den neuen Teamkollegen gemacht. Dann kannst den dann auch schon mal bis Winter vergessen, bis er halbwegs brauchbar und in Mannschaft und System integriert ist, falls er das überhaupt dann je sein wird...
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5: