Gerüchteküche Sommer 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerüchteküche Sommer 2020

      :love: :love: :love: :love: :love:
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Zu der Zaniolo-Sache:
      70 Mio für einen Spieler der gerade eine gute Saison hatte und von dem keiner sicher sagen kann, dass das kein Spieler wird, bei dem man in zehn Jahren sagt „das HÄTTE der nächste Totti werden können, wenn die Verletzungen nicht gewesen wären“ klingen erstmal ganz gut, aber: nein. Ich will nicht wieder eine Identifikationsfigur abgeben. Und nicht wieder nach Liverpool.

      DonFilippo schrieb:

      cn313 dallo hat immer recht

    • Jüngstes Gerücht stammt aus der Daily Mail, welche sich auf "interne Quellen" bezieht. Kann doch nicht sein, dass wir zum Scout von Liverpool werden. Zudem finde ich, dass ein Zaniolo in der aktuellen Phase nie abgegeben werden darf. Zudem hoffe ich auf ein Wunder, dass im Sommer Florenzi den Weg wieder zu uns finden wird, aber das ist vermutlich nur noch Wunschdenken.

      Shaqiri wird auch immer wieder in den Medien "warmgekocht". Hier will ich gar nicht darüber nachdenken müssen, aber bei unserem Glück gibts ein Tausch Shaqiri + 10-20 Mio. -> Zaniolo.

      Weiss jemand, was alles im Sommer fällig sein wird (KP, Boni etc.)? Wie sieht es mit der Übernahme aus - denke das würde auch nochmals alles durchwirbeln.
    • Kommt ganz drauf an, ob Jimmy es schafft den Verein zu verkaufen.
      Bevor die Saison nicht zu Ende ist und wir wegen der Übernahme nicht mehr wissen, kann man da aber noch nix dazu sagen.

      die aktuellen Gerüchte drehen sich alle um ablösefreie Spieler: Vertonghen, Pedro, Bonaventura.
      Vor allem die beiden letzteren wären für mich wieder ein Supergau
    • Wenn Zaniolo verkauft wird, sage ich voraus, dass das der Genickbruch für die Roma wird.
      Es ist eh schon seit Jahren nicht mehr die beste Stimmung im Verein....Zaniolo lässt einen träumen/hoffen, dass wir wieder einen "zweiten" Totti bekommen...und was das für Roma bedeutet wissen wir ja....wenn das den Fans genommen wird, wirds ganz übel....
    • -Totti-10 schrieb:

      Wenn Zaniolo verkauft wird, sage ich voraus, dass das der Genickbruch für die Roma wird.
      Es ist eh schon seit Jahren nicht mehr die beste Stimmung im Verein....Zaniolo lässt einen träumen/hoffen, dass wir wieder einen "zweiten" Totti bekommen...und was das für Roma bedeutet wissen wir ja....wenn das den Fans genommen wird, wirds ganz übel....
      Und wen interessieren denn die Fans im Stadion solange genug Trikots Übersee verkauft werden und genug Instagram-Abos da sind?

      DonFilippo schrieb:

      cn313 dallo hat immer recht

    • Dallo schrieb:

      -Totti-10 schrieb:

      Wenn Zaniolo verkauft wird, sage ich voraus, dass das der Genickbruch für die Roma wird.
      Es ist eh schon seit Jahren nicht mehr die beste Stimmung im Verein....Zaniolo lässt einen träumen/hoffen, dass wir wieder einen "zweiten" Totti bekommen...und was das für Roma bedeutet wissen wir ja....wenn das den Fans genommen wird, wirds ganz übel....
      Und wen interessieren denn die Fans im Stadion solange genug Trikots Übersee verkauft werden und genug Instagram-Abos da sind?
      Ich denke dass das doch nur ein geringer Teil ist, oder?
      Und auch da befürchte ich Zahlen die zurückgehen :(
    • Zaniolo bleibt sicher nicht für immer bei uns, wenn wir uns sportlich nicht total fangen, wovon ich nicht ausgehe in den nächsten drei Jahren.

      Jetzt sind wir halt noch der Verein, der ihm ein Debüt in der CL im Bernabeu und noch paar schöne Momente ermöglicht hat, das verfliegt dann auch nach ein, zwei Spielzeiten im oberen Mittelfeld, wschl ohne CL.

      Aber mal abwarten ob wir verkauft werden und wir in die CL kommen. Das FFP muss sowieso gelockert werden nach Corona.

      meine persönliche Verkaufsreihenfolge wär:
      Kluivert, Cristante, Diawara, Ünder, Pelle, Zaniolo.(Pastore, Perotti, Jesus sowieso, aber da haben wir sicher keine Wahl, das ist wieder eine Glückssache)

      Die ersten beiden sind zu schwach für die Stammelf und auf der Bank werden sie nicht wertvoller, Diawara gefällt mir gut, ist aber immer verletzt, Ünder auch ungern, aber bringt wschl am meisten ein.
      Letzten beiden sowieso nur, wenn es nicht anders geht, aber Pelle ist mir dann doch viel zu unkonstant, ungefährlich als 10er und eine Reihe dahinter bekommt er nicht hin ohne, dass wir 4 Tore fangen.
    • Patrick schrieb:

      app.football-italia.net/index.…alia-153475&menu=news-all

      hab gehofft der Kelch geht an uns vorüber, aber verletzungsanfällig, durchschnittlich, zu langsam für den Flügel, für die 10 zu ungefährlich, für die 8 Defensiv zu schwach - also perfekt für die Roma, bitte kommen sie doch herein.
      Ja, das stimmt. Dazu noch ablösefrei. Wäre ein absoluter Parade-Transfer der Roma.
      :forza_roma5: C'È SOLO UN CAPITANO!!! :forza_roma5:
    • Ganz ehrlich, der Sommer kann nur fürchterlich werden. Mache mir da gar keine Hoffnungen.
      Ohne Corona hätte es schon wie jedes Jahr die obligatorischen Verkäufe gegeben. Corona hat die ganze Situation bestimmt nicht besser gemacht.

      Solange unser geliebter Präsident Präsident bleibt wird sich bei uns nichts ändern, es wird nur noch immer schlimmer.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • Wenn man den ganzen Gerüchten glauben darf, ist im Sommer die halbe Mannschaft weg und wird durch noch viel untalentiertere Spieler ersetzt. So krass wird es vermutlich nicht kommen (obwohl man bei der Roma nie weiß), aber ich habe jetzt schon kein gutes Gefühl. Kackvogel pallotta war doch schon so gut wie weg, warum nur, Corona, warum?? :wallbash:
      FORZA Daniele!