[29. Spieltag] AS Roma - Udinese Calcio

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Haben wir eigentlich gar keine "guten" Jugendspieler mehr im Verein denen man etwas zutraut?
    Für mich persönlich wär's der perfekte Zeitpunkt ihnen Spielzeit/Erfahrung in der Serie A zu geben.
    Es geht eh um fast nichts mehr. Wenn nicht jetzt wann dann?

    Bergamo holen wir eh nicht mehr und ob wir nächste Saison EL spielen ist mir ziemlich egal. Nicht weil mir ein Titel in der EL nichts bedeuten würde, ganz im Gegenteil, aber weil ich eh weiß, dass wir die EL dann nächste Saison eh wieder nicht ernst nehmen.
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Der Wi schrieb:

    Bei der Aufstellung brauchts nen sehr sehr schweren Rotwein... :S :trollopez:
    Kannst mir was schicken?
    Bin wirklich unvorbereitet in dieses Spiel gegangen. Schande über mein Haupt. :haudrauf: :haudrauf: :D :D

    Hätte was gehabt, Okaka mit der Hacke gegen uns. :D :D
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Kalinixxxxxxxx

    Auch wenns Hand oder Abseits war, den Ball dann von da übers Tor zu ballern ist schon ne Kunst. :taddeigrin:
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Trotzaburga schrieb:

    Haben wir eigentlich gar keine "guten" Jugendspieler mehr im Verein denen man etwas zutraut?
    Für mich persönlich wär's der perfekte Zeitpunkt ihnen Spielzeit/Erfahrung in der Serie A zu geben.
    Es geht eh um fast nichts mehr. Wenn nicht jetzt wann dann?
    ich glaube, dass die Primavera grundsätzlich überschätzt wird. Sieht man auch an den wenigen die sich und wie sie sich im Profigeschäft durchgesetzt haben. Geht aber auch anderen Vereinen so

    Aber, wennst die erste 11 siehst kannst da bestimmt auch den einen oder anderen bringen.
    Etzdufeidunuawenggscheit!
  • Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Haben wir eigentlich gar keine "guten" Jugendspieler mehr im Verein denen man etwas zutraut?
    Für mich persönlich wär's der perfekte Zeitpunkt ihnen Spielzeit/Erfahrung in der Serie A zu geben.
    Es geht eh um fast nichts mehr. Wenn nicht jetzt wann dann?
    ich glaube, dass die Primavera grundsätzlich überschätzt wird. Sieht man auch an den wenigen die sich und wie sie sich im Profigeschäft durchgesetzt haben. Geht aber auch anderen Vereinen so
    Aber, wennst die erste 11 siehst kannst da bestimmt auch den einen oder anderen bringen.
    Teils teils denke ich.
    Das Vertrauen in die (eigene) Jugend fehlt in Italien einfach finde ich. Glaube nicht, dass die Ausbildung in Deutschland oder England so viel besser ist.
    Wenn man sich überlegt, was wir in den letzten Jahren alles so verschenkt haben bzw. durch 1000 Leihgeschäfte kaputt gemacht haben an Spielern wunderts mich halt nicht, dass sich da keiner durchsetzten konnte.

    Schaut man nur was Spina abliefert, da hätte man leicht auch Luca Pellegrini behalten können.
    Tummi ist leider von Verletzungen verfolgt.

    Ich persönlich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Transfers wie der von Villar oder auch Cetin nötig sind und es nicht auch bei uns in der Jugend Spieler auf diesem Niveau gibt.
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Bei der Aufstellung brauchts nen sehr sehr schweren Rotwein... :S :trollopez:
    Kannst mir was schicken?Bin wirklich unvorbereitet in dieses Spiel gegangen. Schande über mein Haupt. :haudrauf: :haudrauf: :D :D
    Wie lange tust Du Dir die Roma jetzt schon an???? Ist ja grob fahrlässig :taddeigrin:
    Schicken? Bilder kannst halt net saufen :trollopez:
    Ich steh auf Schmerzen. :trollopez: :trollopez:

    Meinte per Post, Eil-Express :happy: :happy:

    0:1 Udine :taddeigrin:
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Haben wir eigentlich gar keine "guten" Jugendspieler mehr im Verein denen man etwas zutraut?
    Für mich persönlich wär's der perfekte Zeitpunkt ihnen Spielzeit/Erfahrung in der Serie A zu geben.
    Es geht eh um fast nichts mehr. Wenn nicht jetzt wann dann?
    ich glaube, dass die Primavera grundsätzlich überschätzt wird. Sieht man auch an den wenigen die sich und wie sie sich im Profigeschäft durchgesetzt haben. Geht aber auch anderen Vereinen soAber, wennst die erste 11 siehst kannst da bestimmt auch den einen oder anderen bringen.
    Teils teils denke ich.Das Vertrauen in die (eigene) Jugend fehlt in Italien einfach finde ich. Glaube nicht, dass die Ausbildung in Deutschland oder England so viel besser ist.
    Wenn man sich überlegt, was wir in den letzten Jahren alles so verschenkt haben bzw. durch 1000 Leihgeschäfte kaputt gemacht haben an Spielern wunderts mich halt nicht, dass sich da keiner durchsetzten konnte.

    Schaut man nur was Spina abliefert, da hätte man leicht auch Luca Pellegrini behalten können.
    Tummi ist leider von Verletzungen verfolgt.

    Ich persönlich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Transfers wie der von Villar oder auch Cetin nötig sind und es nicht auch bei uns in der Jugend Spieler auf diesem Niveau gibt.
    Letztens auf jeden Fall! Grundsätzlich hätte man für viele Wundertüten auch junge reinwerfen können. Aber die hätten uns mMn nach vermutlich auch nicht sehr viel weiter gebracht...hätte aber die Mannschaft sympathischer gemacht!
    Etzdufeidunuawenggscheit!
  • Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Bei der Aufstellung brauchts nen sehr sehr schweren Rotwein... :S :trollopez:
    Kannst mir was schicken?Bin wirklich unvorbereitet in dieses Spiel gegangen. Schande über mein Haupt. :haudrauf: :haudrauf: :D :D
    Wie lange tust Du Dir die Roma jetzt schon an???? Ist ja grob fahrlässig :taddeigrin: Schicken? Bilder kannst halt net saufen :trollopez:
    Ich steh auf Schmerzen. :trollopez: :trollopez:
    Meinte per Post, Eil-Express :happy: :happy:

    0:1 Udine :taddeigrin:
    Also bezogen auf die Aufstellung plus den bisherigen Spielverlauf könnt ich höchstens ein Glaserl abgeben...hab die Befürchtung den Rest brauch ich selbst :trollopez:
    Etzdufeidunuawenggscheit!
  • Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Haben wir eigentlich gar keine "guten" Jugendspieler mehr im Verein denen man etwas zutraut?
    Für mich persönlich wär's der perfekte Zeitpunkt ihnen Spielzeit/Erfahrung in der Serie A zu geben.
    Es geht eh um fast nichts mehr. Wenn nicht jetzt wann dann?
    ich glaube, dass die Primavera grundsätzlich überschätzt wird. Sieht man auch an den wenigen die sich und wie sie sich im Profigeschäft durchgesetzt haben. Geht aber auch anderen Vereinen soAber, wennst die erste 11 siehst kannst da bestimmt auch den einen oder anderen bringen.
    Teils teils denke ich.Das Vertrauen in die (eigene) Jugend fehlt in Italien einfach finde ich. Glaube nicht, dass die Ausbildung in Deutschland oder England so viel besser ist.Wenn man sich überlegt, was wir in den letzten Jahren alles so verschenkt haben bzw. durch 1000 Leihgeschäfte kaputt gemacht haben an Spielern wunderts mich halt nicht, dass sich da keiner durchsetzten konnte.

    Schaut man nur was Spina abliefert, da hätte man leicht auch Luca Pellegrini behalten können.
    Tummi ist leider von Verletzungen verfolgt.

    Ich persönlich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Transfers wie der von Villar oder auch Cetin nötig sind und es nicht auch bei uns in der Jugend Spieler auf diesem Niveau gibt.
    Letztens auf jeden Fall! Grundsätzlich hätte man für viele Wundertüten auch junge reinwerfen können. Aber die hätten uns mMn nach vermutlich auch nicht sehr viel weiter gebracht...hätte aber die Mannschaft sympathischer gemacht!
    Und dazu noch um einiges weniger gekostet, da keine Transferkosten angefallen wären und die Gehälter bestimmt nicht hoch gewesen wären.

    Und wenn doch mal ne Granate dabei gewesen wäre, hätte man nen guten Spieler fürs Team gehabt, oder in unserem Falle ihn halt zu viel Geld machen können. :D :messer:

    Naja, auch bei diesem Thema drehen wir uns seit Jahren im Kreis. :)
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Trotzaburga schrieb:

    Der Wi schrieb:

    Bei der Aufstellung brauchts nen sehr sehr schweren Rotwein... :S :trollopez:
    Kannst mir was schicken?Bin wirklich unvorbereitet in dieses Spiel gegangen. Schande über mein Haupt. :haudrauf: :haudrauf: :D :D
    Wie lange tust Du Dir die Roma jetzt schon an???? Ist ja grob fahrlässig :taddeigrin: Schicken? Bilder kannst halt net saufen :trollopez:
    Ich steh auf Schmerzen. :trollopez: :trollopez: Meinte per Post, Eil-Express :happy: :happy:

    0:1 Udine :taddeigrin:
    Also bezogen auf die Aufstellung plus den bisherigen Spielverlauf könnt ich höchstens ein Glaserl abgeben...hab die Befürchtung den Rest brauch ich selbst :trollopez:
    Kann ich verstehen. :) :taddeigrin:
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Patrick schrieb:

    Wenn wir heute verlieren, sind wir dann bei 8 Niederlagen von den letzten 12 Spielen oder täusch ich mich da?
    youtube.com/watch?v=Vu7bzI2Hms0
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.