[Vorbesprechung 38. Spieltag] Juventus F.C. - AS Roma

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Vorbesprechung 38. Spieltag] Juventus F.C. - AS Roma

    Neu



    01.08.2020, 20:45 Uhr, Allianz Stadium, Torino





    aktuelle Form:
    Juve: 2 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen in den letzten 5 Ligaspielen
    Roma: 4 Siege und 1 Unentschieden in den letzten 5 Ligaspielen; 3 Siege, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen in den letzten 10 Ligaspielen gegen Juve




    Tabelle Liga:

    Platz
    Team
    Spiele
    Siege
    Unentschieden
    Niederlagen
    Tore
    +/-
    Punkte
    1.
    Juve
    37
    26
    5
    6
    75:40
    35
    83
    2.
    Inter
    37
    23
    10
    4
    79:36
    43
    79
    3.
    Atalanta
    37
    23
    9
    5
    98:46
    52
    78
    4.
    Lazio
    37
    24
    6
    7
    78:39
    39
    78
    5.
    Roma
    37
    20
    7
    10
    74:50
    24
    67
    6.
    Milan
    37
    18
    9
    10
    60:46
    14
    63
    7.
    Napoli
    37
    17
    8
    12
    58:49
    9
    59




    Top-Torjäger:
    Juve: Ronaldo (31); Dybala (11); Higuaín (7)
    Roma: Dzeko (16); Mkhitaryan (9); Kolarov (7); Zaniolo und Veretout (6); Kalinic und Kluivert (4); Ünder, Perotti und Smalling (3); Peres (2); Spinazzola, Mancini, Fazio, Pellegrini, Cristante, Pérez und Diawara (1)




    Top-Assists:
    Juve: Dybala (11); Pjanic und Bentancur (8); Cuadrado und Ronaldo (6)
    Roma: Pellegrini und Dzeko (11); Mkhitaryan (5); Kolarov (4); Cristante, Spinazzola, Peres und Pérez (3); Kluivert, Smalling und Perotti (2); Florenzi, Zaniolo, Mancini, Kalinic, Diawara, Pastore und Zappacosta (1)




    vorbelastet:
    Juve: Bentancur und Sandro
    Roma: Dzeko, Kluivert, Diawara und Santon




    gesperrt/abwesend:
    Juve: Pjanic (Gelbsperre)
    Roma: Mancini (Gelbsperre)




    verletzt:
    Juve: Khedira (Adduktorenverletzung), Costa (Adduktorenverletzung), De Sciglio (Verletzung des Beinbeugermuskels), Chiellini (Wadenprobleme)
    Roma: Pellegrini (Nasenverletzung)




    Meiste Spielzeit Liga:
    Juve: Bonucci (3.034 Minuten); Ronaldo (2.919 Minuten); Cuadrado (2.651 Minuten)
    Roma: López (2.880 Minuten); Dzeko (2.853 Minuten); Mancini (2.741 Minuten)





    Fakten zu Juventus F.C.:
    Gründung: 01.11.1897
    Vereinsfarben: weiß-schwarz
    Stadion: Allianz Stadium (Plätze 41.254)
    Homepage: juventus.com
    Trainer: Maurizio Sarri
    Saison 2018/2019: 1. Platz




    Erfolge:
    Scudetto (36): letztmals 19/20
    Coppa (13): letztmals 17/18
    Italienischer Superpokalsieger (8): letztmals 18/19
    Champions League (1): 95/96
    Europapokal der Landesmeister (1) 84/85
    UEFA-Cup Sieger (3): letztmals 92/93
    UEFA-Super-Cup Sieger (2): letztmals 96/97
    Weltpokal Sieger (2): letztmals 96/97
    Europapokal der Pokalsieger (1): 83/84
    italienischer Zweitligameister (1): 06/07




    Bilanz gegen Juve (Serie A):
    Spiele: 171
    Siege: 40
    Unentschieden: 49
    Niederlagen: 82





    kicker.de, transfermarkt.de, seriea.it, fussballdaten.de, gazzetta.it
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Neu

    Sorry, sehr spät dran wieder.

    Laut Fonseca sollen wohl Calafiori und Fuzato heute starten.

    Sieg gegen Juve ist immer schön, aber eigentlich muss er da die B-Elf auflaufen lassen. Eigentlich ist es mir auch egal wie es ausgeht, solang es keine Klatsche gibt. Juve wird aber wohl auch einige Spieler schonen.
    “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
  • Neu

    Auf einen schönen und torreichen Saisonabschluss und den Gewinn der goldenen Ananas
    :prost:


    Roma (3-4-2-1): Fuzato; Smalling, Ibanez, Fazio; Zappacosta, Villar, Cristante, Calafiori; Zaniolo, Perotti; Kalinic.
    A disp.: Pau Lopez, Mirante, Bruno Peres, Çetin, Kolarov, Diawara, Veretout, Mkhitaryan, Perez, Pastore, Kluivert, Dzeko.
    All. Paulo Fonseca
    :forza_roma4: :forza_roma3: :forza_roma4:
    Etzdufeidunuawenggscheit!