[5. Spieltag] AS Roma - Udinese Calcio 1:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zähe Angelegenheit in der zweiten Hälfte.
      Fand die erste Halbzeit ja echt gut. Dafür verlierst das Spiel gegen so ziemlich jeden anderen Gegner dann in der zweiten Halbzeit.
      Da hat sich Mou mMn verzockt.

      Pelle und Mkhi hätten längst runter gemusst. Auch Cristante war nur noch Risiko. Rui auch nicht mit seinem besten Tag.

      Fand die Aufstellung nicht gut und auch die Wechsel absolut ausbaufähig. Viel zu spät und dazu muss man den besseren Kader ausnützen und die 5 Wechsel ziehen. Perez/Mayoral/Diawara kannst da halt alle gerne bringen (Villar war wohl nur auf der Tribüne).

      Pellegrinis gelb/rote Karte absolut unnötig. Fand jetzt auch nicht, dass man sie geben muss... Auch wenn es nicht seine stärkste zweite Halbzeit war, aber da verliert man vorm Derby jetzt mit den stärksten Spieler.
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.
    • falls er vor der abwehr einen neuen spieler nicht reinwerfen will bei der hektischen situation kann ich ja noch nachvollziehen, auch wenn es cristante ist der dann raus wäre :D , aber pelle hätte mit der gelben runter gemusst, so hätte man auch mehr speed bei den kontern gehabt

      der ellbogen war unnötig, ist keiner der geschickt in def. zweikämpfen ist, ebenso wie cris
    • Aber trotzdem. Gewonnen haben wir immerhin. Schau ma mal wo am Sonntag die Reise hingeht.

      Und das mit der Hymne so knapp vorm Spiel ist überragend. :)

      EDIT: Und Calafioris Vorarbeit war sehr gut. :)
      “Camminerò insieme a te, l’A.S. Roma è la mia vita. Quando giochi sento che, crescono i brividi dentro di me. Roma, tifiamo per la Roma, lottiamo per la Roma, sarò sempre con te. Passano gli anni, cambiano i giocatori e anche i presidenti, ma noi saremo qua. È la lupa che batte sul mio petto, la Roma è il nostro amore e noi siamo gli ultrà”.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trotzaburga ()